Thermomix Kartoffelsalat

© Theres und Benjamin Pluppins
Thermomix Salat Rezepte
Thermomix Salat Rezepte Jetzt haben wir den Salat: Auch bei der Zubereitung von frischen Salaten kann euch der Thermomix unter die Arme greifen. Dank der Küchenmaschine lassen sich im Nu leckere leichte und feine Salate für ...

 

Weiterlesen

Zutaten für 6 Portionen:

500 g Wasser

750 g Kartoffeln, ungeschält

2 Äpfel, geschält und Kerngehäuse entfernt

1 mittlere Zwiebel, geschält

2 Gewürzgurken

150 g durchwachsener Speck

250 g Rinderbrühe

2 gestrichener TL Senf

 Salz und Pfeffer

1 EL Zucker

6 EL Essig (45 g)

5 EL Öl (25 g)

gemischte Kräuter

Zubereitung:

1) 500 g Wasser in den Mixtopf füllen und den Gareinsatz einsetzen. Kartoffeln hinzufügen und den Thermomix mit Messbecher und Deckel schließen. Kartoffeln 25 Min. auf der Varomastufe / Stufe 1 kochen, bis sie gar sind. Die gekochten Kartoffeln pellen, beiseitestellen und Mixtopf kurz reinigen. 

2) Äpfel, Zwiebel und Gewürzgurken in den Mixtopf geben und 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Die Mischung anschließend in eine extra Schüssel geben.

3) Speck in den Mixtopf geben, Thermomix Deckel ohne Messbecher aufsetzen und den Speck 5 Min. auf der Varomastufe / Rührstufe auslassen.

4) Die klein geschnittenen Gurken, Zwiebeln und Äpfel zu dem ausgelassenen Speck geben, die Rinderbrühe dazugeben und alles 7 Min. bei 100°C auf Stufe 2 aufkochen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und in den Thermomix geben. Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig, Öl und Kräuter dazugeben und alles miteinander 30 Sek. im Linkslauf auf Stufe 1 vermischen. 

Der Kartoffelsalat aus Unsere besten Rezepte für den Thermomix von Theres und Benjamin Pluppins (Bassermann Verlag, um 7,99 Eur) ist für ein Grillabend prima geeignet, schmeckt aber auch ohne Beilage super!

Lade weitere Inhalte ...