Thermomix Brezeln und Laugengebäck

© C. T. Wild Verlag & Handel GmbH
Brot Rezepte für den Thermomix

Brot backen mit dem Thermomix

Nichts treibt uns schneller in die Küche als der Duft von frischgebackenem Brot. Und weil Selbstgemachtes auch noch am besten schmeckt, verraten wir euch hier einfache und leckere Brot Rezepte für euren Thermomix. ...
Weiterlesen

Für den Teig benötigt ihr:

250 g Weizenmehl, Type 550

1/2 Würfel Hefe

250 g Weizenmehl, Type 405

1 TL Salz

290 g Wasser, lauwarm

1 EL Butter (weich) oder Margarine

Für die Lauge:

1 Liter Wasser

45 g Natron

Zubereitung:

1) Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 2 Min. auf der Teigstufe kneten. Den Teig in einer abgedeckten Schüssel ca. 15-20 Min gehen lassen. Im Anschluß nach Belieben Brezeln, Stangen und Schnecken formen. Backenofen auf 200°C vorheizen.

2) Für die Lauge das Wasser in einem Kochtopf kurz aufkochen, Natron hinzugeben und vom Herd nehmen. Die Teigteile ca. 30 Sek. in der Lauge baden.

3) Mit Hilfe einer Schaumkelle die Teigstücke aus der Lauge nehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Nach Belieben mit einem scharfen Messer einschneiden und mit Hagelsalz, Sesam, Mohn oder geriebenem Käse bestreuen. Das Laugengebäck im vorgeheizten Ofen (200°C) ca. 20-25 Min. backen. 

Noch mehr tolle Rezepte und Infos findet ihr hier: Thermomix Rezepte oder in Corinna Wilds & Sabine Rettingers Das große Buch vom Brot backen mit dem Thermomix (C. T. Wild Verlag & Handel GmbH, um 34,99 Eur).

Lade weitere Inhalte ...