Diese crazy Features hat das neue Tamagotchi On!

Diese crazy Features hat das neue Tamagotchi On!

Ja, ihr habt richtig gelesen: Tamagotchis sind wieder da! Und zwar mit richtig coolen, neuen Features. Welche das sind und wo ihr die kleinen Taschen-Haustierchen bekommt – zeigen wir euch jetzt!

© iStock Mit dem Tamagotchi On könnt ihr jetzt sogar heiraten!

Tamagotchis sind zurück!

Ja, ihr habt richtig gelesen: Tamagotchis sind wieder da! Und zwar mit richtig coolen, neuen Features. Welche das sind und wo ihr die kleinen Taschen-Haustierchen bekommt – zeigen wir euch jetzt!

Tamagotchi – so war‘s in den 90ies

Erinnert ihr euch noch an die eiförmigen, digitalen Haustiere, die auf einem nicht mal briefmarkengroßen Bildschirm in eurer Hosentasche lebten? Tamagotchis waren DAS It-Piece der Kids aus den 90s. 1996 in Japan erfunden, kamen sie nicht mal ein Jahr später auch zu uns in die Läden und lösten einen wahnsinnigen Hype aus. Klar, denn das kleine Pocket-Tier war, im Gegensatz zu einem echten Kaninchen oder Hamster, mega praktisch. Es konnte on-the-go gefüttert und gepflegt werden und war immer mit dabei. Sogar in der Schule! Klar, dass es auf dem Schulhof nur noch Tamagotchi-Themen gab: Wie heißt dein Tamagotchi? Wie alt ist es? Was frisst es am liebsten? Hast du schon das Klo sauber gemacht? Essentiell wichtige Fragen, die unsere komplette Aufmerksamkeit einforderten.

Jetzt kommen die digitalen Haustiere zurück – we want!

Wir können es kaum glauben, aber Tamagotchis kommen zurück. Und sehen lang nicht mehr so aus, wie auf dem Bild oben. Trendscouts erwarten eine regelrechte Hype-Welle um die kleinen Technik-Gadgets. Wundert uns aber auch ehrlich gesagt kaum, bei so vielen, neuen Features. Die Pocket-Pals wurden von Grund auf erneuert und können jetzt um einiges mehr als vor zwanzig Jahren. Zum einen besitzen Tamagotchis nun ein knallig buntes Display, zum anderen könnt ihr mit ihnen richtige Games spielen. Dazu habt ihr die Möglichkeit, einen richtigen Namen einzutragen und zu entscheiden, ob es ein Junge oder ein Mädchen sein soll. Sie können in die Schule gehen, Post erhalten und zum Shopping gehen. Das coolste ist aber, dass eure Tamagotchis sich in dieser Version mit anderen connecten können. Egal wo ihr euch gerade befindet. Endlich fristen sie kein langweiliges Einsiedler-Leben mehr, sondern dürfen – wie echte, soziale Wesen – mit anderen spielen, schmusen und sogar heiraten. Wow! Das macht das kleine Pocket-Toy direkt viel spannender.

Tamagotchi On – So könnt ihr es euch unter den Nagel reißen

Das neue Tamagotchi On wird es in vier hübschen Farbtönen geben: Fairy Blue, Fairy Pink, Magic Green und Magic Purple. Habt ihr euch für eine der Farben entschieden, kann es mit dem Zocken auch schon losgehen! 

Tamagotchi On gibt überall ab dem 27. Juli unter anderem bei Urban Outfitters, Amazon und GameStop zu kaufen geben. Die neusten Modelle sind jedoch schnell vergriffen! 

 

Lade weitere Inhalte ...