Süßkartoffel Chips



3 Zutaten Rezepte

3 Zutaten Rezepte

Ihr habt keine Zeit, keine Lust oder es kündigt sich spontan Besuch an? Wir haben hier die zehn beliebtesten Rezepte mit nur jeweils drei Zutaten von Pinterest. Damit könnt ihr Kuchen zaubern, Cookies und sogar Hauptmahlzeiten.  ...
Weiterlesen

2-3 mittelgroße Süßkartoffeln

80 ml englischen Malzessig (kann man online bestellen)

3 TL grobes Meersalz

smallgray

Heizt den Ofen auf 190 Grad vor. Wascht die Süßkartoffeln und tupft sie trocken. Schneidet sie dann per Hand oder mit einer Raspel in feine runde Scheiben. 

Gebt die Süßkartoffelscheiben zusammen mit dem Malzessig und dem Meersalz in eine große Schüssel oder in einen verschließbaren Frischebeutel und schüttelt so lange, bis sich die Marinade gleichmäßig über die Süßkartoffeln gelegt hat. Lasst die Süßkartoffel Chips 10-15 Minuten bei Raumtemperatur durchziehen. 

Verteilt die Süßkartoffel Chips anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech und achtet darauf, dass sie nicht übereinander liegen. Backt die Chips für 15-20 Minuten, dreht sie dann um und lasst sie von der anderen Seite ebenfalls 15-20 Minuten im Ofen backen, bis sie knusprig werden. Falls ihr sie nicht gleich essen wollt, lasst sie erst auskühlen, bevor ihr sie in eine luftdichte Box packt. 

Lade weitere Inhalte ...