So viele Kalorien verbrennst du im Schlaf!

What? So viele Kalorien verbrennst du im Schlaf!

Wenn wir ans Abnehmen denken, wandern die ersten Gedanken zum Sport und zur Ernährungsumstellung. Diese beiden Faktoren sind der Schlüssel zum Wunschgewicht, könnte man meinen. Doch es gibt noch einen weiteren Faktor: den Schlaf. Diese kostbaren Stunden können zur Ruhe verhelfen und erzeugen über Nacht ein Kaloriendefizit. Und nun die besten News ever: Wir verbrennen sie während des Schlafes sogar! Und zwar nicht wenige! Wir haben die ultimative Formel für euch, wie ihr eure im Schlaf verbrannten Kalorien ausrechnen könnt.

© unsplash

Laut einer Studie im European Journal of Clinical Nutrion könnt ihr ausrechnen, wie viele Kalorien ihr während des Schlafens verbraucht. Dafür müsst ihr zunächst euren Grundumsatz, also die Anzahl der Kalorien, die euer Körper im Ruhezustand benötigt, berechnen, und diese Zahl durch 24 teilen, die Stunden pro Tag. Eine Methode zu dieser Bestimmung ist die Harris-Benedict-Formel, die sich nach dem Gewicht, der Größe, des Alters und des Geschlechts richtet.

BMR = 655 + (1,8 x Höhe in Zentimeter) + (9,6 x Gewicht in Kilogramm) - (4,7 x Alter in Jahren)

Ich bin zum Beispiel 25 Jahre alt, 182 cm groß und wiege 68 kg. Mein BMR liegt demnach bei 1517,9 Kalorien. Diese Zahl, geteilt durch 24, zeigt, dass ich pro Stunde Schlaf in der Nacht 63 Kalorien verbrenne. Das sind auf acht Stunden Schlaf gerechnet 505 Kalorien! Also eine ganze Tafel Schokolade!

Lade weitere Inhalte ...