HelloFresh Geschäftsführerin Romy Lindenberg im Interview

HelloFresh Geschäftsführerin Romy Lindenberg im Interview

© HelloFresh
Thermomix Rezepte

Thermomix Gnocchi Salat

Wer einen Thermomix hat, kann fast alles damit kochen. Es gibt unendlich viele Thermomix Rezepte und ständig werden neue entwickelt. HelloFresh kooperiert jetzt mit Thermomix und bietet zusätzlich zum regulären Boxen-Sortimen ...
Weiterlesen

Jolie.de: HelloFresh wird ab sofort mit Thermomix kooperieren. Was macht diese Kooperation aus?

Romy Lindenberg: Unser Grundgedanke ist: Wir wollen gutes Essen einfach machen und die Kooperation mit Thermomix ist da einfach die perfekte Ergänzung dieses Gedankens. Thermomix macht Kochen einfach und schnell - der Zusammenschluss dieser beiden Grundideen macht die Kooperation von HelloFresh und Thermomix aus.

Jolie.de: Was ist für dich ein gesunder Lebensstil?

Romy Lindenberg: Für mich ist ein gesunder Lebensstil sich ausgewogen und abwechslungsreich zu ernähren und sich bewusst Zeit zu nehmen, um zu essen. Gerade in unserem stressigen Alltag kommt das bewusste Essen oft zu kurz. Viel lieber wird schnell nebenbei gegessen. In dem Moment wo ich darüber nachdenke, was ich eigentlich esse, ernähre ich mich bewusst. Und eine bewusste Ernährung bedarf keiner Diät. Auch wenn es kitschig klingt: Wenn ich mir bewusst die Zeit nehme um etwas selbst zu kochen, tue ich nicht nur meinem Magen etwas Gutes, sondern auch meiner Seele.

Jolie.de: Was sind deine Geheimtipps fürs Kochen?

Romy Lindenberg: Natürlich HelloFresh! (lacht) Es ist ja oft so, dass man sich von vornherein zu viel Stress beim Kochen macht, z.B. Lebensmittel viel zu klein schneidet. Champignons schmecken, ob sie jetzt super dünn oder mitteldünn oder ungleichmäßig geschnitten sind. Perfektionismus ist nicht das Ziel beim Kochen, Geschmack und Qualität der Lebensmittel sind viel wichtiger. Mein persönlicher Tipp lautet deshalb: Entspannt euch! Ob die Pilze jetzt so wie auf einem Foto geschnitten sind oder in eurem Stil - später wird das Gericht sowieso gut schmecken.

Jolie.de: Hast du ein Lieblingsgericht? Warum ist es so prima?

Romy Lindenberg: Oh das ist eine schwere Frage. Ich mag wahnsinnig gerne Risotto, weil es für mich so eine kontemplative Sache ist, Risotto zu kochen. Es ist so einfach zuzubereiten und ich liebe es, für ein paar Minuten am Herd zu stehen und zu rühren (lacht). Das Thema Entspannung spielt für mich eine wichtige Rolle beim Kochen, ich freue mich richtig darauf, freitags nach der Arbeit nach Hause zu kommen, mein HelloFresh-Rezept in die Hand zu nehmen, den Kopf auszuschalten und eine halbe Stunde lang einfach nur entspannt und Schritt für Schritt das Rezept nachzukochen, das dort aufgeschrieben wurde. Und natürlich auf das leckere Gericht! Darauf freue ich mich auch.

Lade weitere Inhalte ...