Quiche Rezept

Quiche Rezept

© HelloFresh
Thermomix Rezepte

Thermomix Gnocchi Salat

Wer einen Thermomix hat, kann fast alles damit kochen. Es gibt unendlich viele Thermomix Rezepte und ständig werden neue entwickelt. HelloFresh kooperiert jetzt mit Thermomix und bietet zusätzlich zum regulären Boxen-Sortimen ...
Weiterlesen

Zutaten für 2 Personen:

40 g Parmesan, in Stücken

3 Stängel Rosmarin, abgezupft

3 Stängel Thymian, abgezupft

1/2 Knoblauch

100 g Ziegenfrischkäse

1 TK-Blätterteig

1 Zucchini, dünn gehobelt

50 g Rucola, in mundgerechten Stücken

100 g Kirschtomaten

smallgray

? Den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und das Gemüse und die Kräuter waschen und putzen. 20 g Parmesan in den Mixtopf vom Thermomix geben und 10 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Dann die Rosmarinnadeln und Thymianblättchen in den Mixtopf geben und 4 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern und danach ebenfalls in eine kleine Schüssel umfüllen.

?? Den Knoblauch in den Mixtopf geben, 2 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern und ihn dann mit dem Spatel im Mixtopf nach unten schieben. 20 g Parmesan zugeben, 10 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern und die Masse wieder mit dem Spatel nach unten schieben. Dann den Ziegenfrischkäse und 30 g Wasser hinzufügen und 10 Sekunden auf Stufe 3 vermischen, bis die Masse cremig ist und sie in eine kleine Schüsse umgefüllt werden kann. 

??? Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Dann die Ziegenkäsecreme auf dem Blätterteig verstreichen und dabei 2 cm am Rand frei lassen. Die Zucchinischeiben fächerförmig darauf anrichten und mit Salz, Pfeffer und Kräutern bestreuen. Den restlichen Parmesan darüberstreuen und die Tarte auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 20 Minuten backen, bis der Parmesan goldbraun zerlaufen ist. 

???? In der Zwischenzeit den Salat vorbereiten und dazu 2 EL Olivenöl, 1 EL Essig, 1 TL Senf, 1/2 TL Honig, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen und Rucola und Tomaten unterheben und bis zum Anrichten ziehen lassen. 

Lade weitere Inhalte ...