Powerfood - Frühstück Rezepte

© KISSA
Zur Seite Acai Bowl: Jetzt kommt die Coconut Bowl

Coconut Bowl Rezept

Powerfood hier, Powerfood da ? doch was stellt man mit den ganzen Samen und Beeren an? Neben verschiedensten Zubereitungsmöglichkeiten, eignen sich Chia Samen, Quinoa, Granola und Co. ganz hervorragend fürs Frühstück. Wir haben e ...
Weiterlesen

Für 2 Personen benötigt ihr:

Für die Smoothie Bowl:

1 Banane

50 g Babyspinat

3 EL Haferflocken oder -mark

1 TL Erdnussbutter

1 TL Ahorn- oder Agavensirup

200 ml Mandelmilch

1 Prise Salz

1 TL Matcha Pulver (z.B. Matcha KISSA Focus)

Zur Dekoration:

1 Kiwi

1 kleine Birne

150 g Heidelbeeren

2 EL Kokoshobel

1 Minzzweig

Ahorn- oder Agavensirup, optional

Alle Zutaten für die Smoothie Bowl im Standmixer pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz mehr Mandelmilch bzw. Haferflocken hinzufügen und in zwei Schüsseln verteilen. Kiwi im Zickzackmuster halbieren und je eine Hälfte in den Smoothie setzen. Birne vierteln und in Form eines Fächers aufschneiden. Gemeinsam mit den Heidelbeeren und den Kokoshobeln auf dem Smoothie verteilen. Minzblätter vom Zweig zupfen und auf den Smoothie Bowls verteilen. Eventuell mit Ahorn- oder Agavensirup beträufeln.

Lade weitere Inhalte ...