Neuer Fitbit Fitnesstracker: Fitbit Charge 4 mit neuen Tools

Mit Fitnesstracker fit halten: Neue Fitbit Charge 4 bietet GPS und Spotify Connect & Control

Es gibt doch keinen besseren Weg, als sich sportlich und fit zu halten. Alles was ihr dafür braucht ihr die neue Fitbit Charge 4. Hier kommen alle Fitbit-Modelle!

Egal, ob du dieses Jahr einen Halbmarathon laufen möchtest, endlich regelmäßig ins Fitnessstudio gehen willst oder einfach nur deine Schritte tracken möchtest – ein Fitnessarmband kann dich motivieren und gleichzeitig deine sportlichen Ergebnisse sammeln. Gerade deswegen kommen uns die reduzierten Fitness Tracker der Marke Fitbit wie gelegen! Denn sicher ist, dass die Uhren von Fitbit durch eine hohe Qualität und Funktionalität auf dem Markt hervorstechen – und damit ideal für dich und deine sportlichen Ziele geeignet sind. 

 

Fitbit Charge 4

Der neue Fitnesstracker von Fitbit heißt Fitbit Charge 4 und bietet nun eine Integration des GPS-Trackings und einer Spotify Connect & Control Funktion. Somit können Laufstrecken nicht nur aufgezeichnet werden, die Fitbit Charge 4 erkennt jetzt auch Sportarten wie Snowboarden, Skilaufen, Kanu- und Kajakfahren. Das Beste an der Fitbit Charge 4 ist, dass sie nicht mehr als ihr Vorgänger, die Fitbit Charge 3, kostet.

Die Fitbit Charge 4 bietet übrigens eine weitere tolle Funktion: Es werden Aktivzonenminuten gezählt, so kann die Herzfrequenz, die Intensität und die Qualität des Trainings besser aufgezeichnet werden. Das heißt, die Uhr unterscheidet zwischen Fettverbrennungs-, Kardio- und Hochleistungsaktivitäten.

Wie bereits oben erwähnt, ist die Fitbit Charge 4 mit Spotify Connect & Control kompatibel. Somit ist es die erste Fitbit, die das Musikhören über Spotify Connect & Control zu jeder Zeit möglich macht. Je nachdem wie intensiv das Training sein soll, kann es angepasst werden.

Ein weiteres neues Tool ist das Fitbit Pay, das etwa mit 500 Anbietern die kontaktlose Bezahlmethode anbietet.

Fitbit Inspire

Wenn du auf der Suche nach einer schlanken und unauffälligen Fitbit bist, die deine zurückgelegten Kilometer und das Tempo erfasst, schaue dir mal die Fitbit Inspire an. Sie kostet in schlichtem Schwarz momentan bei Amazon nur 85 Euro statt 100 Euro und trackt sogar deinen Schlaf. Für die genaue Erfassung der verbrannten Kalorien wird auch deine Herzfrequenz, die Ruheherzfrequenz und die Herzfrequenzzonen aufgezeichnet und ausgewertet. Mit SmartTrack werden Spaziergänge, Schwimmen und Radtouren ganz easy automatisch aufgezeichnet.

Fitbit Inspire hier für nur 85 Euro statt 100 Euro kaufen!

Fitbit Charge 3

Du möchtest einen Fitness-Tracker, der einfach JEDE Sportart auszeichnet? Das Fitbit Charge 3 hat 15 Trainingsmodi wie Joggen, Fahrradfahren und Schwimmen – und ist dein neuer Begleiter zum Erreichen deiner Ziele. Das schlichte schwarze Modell des Fitbit Charge 3 ist momentan von 150 Euro auf 98 Euro reduziert – andere Farben sind sogar teilweise noch ein wenig günstiger. Ein richtiges Schnäppchen also!

FitBit Charge 3 hier für nur 99 Euro statt 150 Euro kaufen!

Fitbit Versa

Wenn du auf der Suche nach einem Fitness Tracker bist, der wie eine Smartwatch aussieht, ist die Fitbit Versa wie für dich gemacht. Sie kostet momentan nur 147 Euro statt 200 Euro und coacht dich direkt auf dem großen Bildschirm. Du kannst bis zu mehr als 300 Songs speichern und viele Apps darauf installieren. Ähnlich wie auf der Apple Watch.

Fitbit Versa hier für nur 129 Euro statt 199 Euro kaufen!

Für welches Fitbit entscheidest du dich? Viel Spaß beim Erreichen deiner Ziele!

Was macht eine Fitbit?

Eine Fitbit ist ein Fitnesstracker, mit dem du Werte wie deinen Puls, zurückgelegte Kilometer und deinen Schlaf aufzeichnen und auswerten kannst. Du möchtest fitter werden? Dann ist eine Fitbit genau das richtige für dich. Eine Fitbit erinnert dich daran, dass du dein vorher festgesetztes Fitnessziel noch nicht erreicht hast oder du noch mehr Wasser trinken musst. Alle Daten findest du in deiner Fitbit-App, die kostenlos ist.

Fitbit App: Alle Werte auf deinem Smartphone

Die Fitbit App kannst du auf dein Smartphone runterladen und so jeden Teil deines Tages tracken.

Aktivitäten des Tages

Hier siehst du deinen Fortschritt beim Erreichen deiner Ziele, wie viele Kilometer und Schritte du heute schon zurückgelegt hast, deine aktiven Minuten und verbrannten Kalorien.

Schlafaufzeichnung

Du kannst deine Fitbit auch nachts tragen, um deinen Schlaf aufzuzeichnen. Das Schlaf-Tool der App erinnert dich unter anderem ans Schlafengehen und zeigt dir, ob du dein Schlaf-Ziel in dieser Woche erreicht hast. So kannst du morgens perfekt erholt in den Tag starten. 

Verbinde dich mit Freunden

Du kannst deine Statistiken mit deinen Freunden teilen und dich so von den Daten der Anderen motivieren lassen. Deine Freundin ist trotz den Regens gejoggt? Respekt! Nächstes Mal hast du keine Ausrede mehr! Oder vergleicht einfach eure zurückgelegten Schritte. Du willst die Bestenliste anführen? Dann gehe doch die letzten 2 Busstationen zu Fuß!

Gewicht und Ernährung

Eine Fitbit kann dir dabei helfen, deine Ernährung zu verfolgen und deine Hydratisieren zu erfassen. Dafür kannst du in deiner App das getrunkene Wasser eingeben und erfahren, ob du ausreichen hydriert bist. Das selbe gilt für deine Mahlzeiten. So hast du deine Kalorienzufuhr immer im Blick und kannst am Ende des Tages sehen, was du gegessen hast.

Fitbit-Armband: So funktioniert das Wechseln

Durch das Tauschen des Fitbit-Armbands kannst du aus deiner sportlichen Uhr im Handumdrehen ein modisches Accessoire zaubern. Auf Amazon gibt es eine Menge Armbänder zum Tauschen! Wenn du dich fragst, wie das Wechseln von Statten geht, bist du hier genau richtig. Wir erklären es dir gerne Schritt für Schritt. Das beliebteste Fitbit ist das Charge-Modell, deshalb erklären wir das Wechseln des Armbands an diesem Gerät.

1. Drehe deinen Trecker um, sodass du die Innseite des Trackers siehst. Drücke den flachen Knopf auf dem Band an der Stelle, an der das Armband auf den Rahmen trifft. So öffnest du die Schließe. 

2. Ziehe das Band vorsichtig vom Tracker weg, um es von dem Fitbit-Tracker zu lösen. 

3. Entferne das Armband auch auf der anderen Seite, indem du auf den flachen Knopf drückst. 

4. Um dein neues Armband anzubringen, schiebst du es am Ende des Trackers entlang, bis es einrastet. Diese Prozedur wiederholst du an der anderen Seite ebenfalls. Fertig!

Kann ich mit meinem Fitbit schwimmen?

Alle Fitbit-Tracker sind wasserabweisend, sprich regen- und spritzwasserresistent. Allerdings kannst du nicht mit jedem Fitbit schwimmen. Mit diesen Geräten kannst du in einem See, Pool oder im Meer dein Schwimmtraining aufzeichnen:

  • Fitbit Ace 2
  • Fitbit Charge 3
  • Fitbit Flex 2
  • Fitbit Inspire-Serie
  • Fitbit Iconic
  • Fitbit Versa-Serie

Das einzige Modell, mit dem du nicht Schwimmen darfst, ist das Fitbit Ace. Es ist duschtauglich, sollte allerdings nicht für längere Zeit unter Wasser getaucht werden.

Fitbit Aria Air: So funktioniert die intelligente Fitbit-Waage

Das Gewicht per Hand in der Fitbit-Statistik nachzutragen, war bisher umständlich. Nun hat Fitbit die Fitbit Aria Air herausgebracht, eine intelligente Waage, die dein Gewicht misst und die Daten per Bluetooth mit dem Fitbit-Dashboard synchronisiert. Mega praktisch! So wird dein Fortschritt permanent aufgezeichnet. Die Waage kann sogar von mehreren Fitbit-Trägern genutzt werden! Dafür muss lediglich das Smartphone mit der Waage gekoppelt werden. Die Fitbit Aria Air-Waage könnt ihr für nur ca. 57 Euro hier kaufen.

Fitbit aktiviert die Funktion zum Check des Blut-Sauerstoffgehalts

Einige Nutzer dürften in ihrer Statistik bereits die Werte zu ihrem Blut-Sauerstoffgehalts gesehen haben, denn es gibt eine Neuerung für alle Fitbit-Nutzer. In den Geräten der Versa-Serie, des Charge 3 und der Iconic-Serie ist nämlich ein SpO2-Sensor verbaut, der allerdings nutzlos war. Nun hat Fitbit die Funktion endlich aktiviert! Um sie nutzen zu können, musst du ein Update der Fitbit-App durchführen. Allerdings ist das Update erst einmal nur in den USA erhältlich. Weitere Länder sollen demnächst folgen.

Wie funktioniert die Messung?

Es handelt sich um Infrarot-Sensoren, die Sauerstoffschwankungen im Blut messen können. So können Fitbit-Nutzer/innen mit Asthma, Herzproblemen und Schlafapnoe ihren gesundheitlichen Zustand im Auge behalten. 

Frau dehnt sich im Wald mit einer Fitbit am Handgelenk
Das Fitbit Versa ist eine günstige Alternative zur teuren Apple Watch. In welchem Punkt das Fitbit Versa die Apple Watch jetzt sogar schlägt, erfahrt ihr hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...