Mousse au Chocolat à la Mama von Alexander Kumptner

© Wolfgang Schardt für ZS Verlag
Das ist das beste Mousse au Chocolat Rezept – und ihr braucht nur 3 Zutaten!

Unsere Lieblingsrezepte

Während die eine Kollegin am liebsten backt, packt die andere schon mal deftige Braten an. Dann gibt es die inspirierten Salat-Esser und natürlich haben auch wir eine Food-Aufschneiderin dabei, also jemand, der eigentlich nic ...
Weiterlesen

Das wirklich allerbeste und einfachste Mousse au Chocolat Rezept haben wir bei TV-Koch Alexander Kumptner entdeckt ? und er hat es für sein aktuelles Buch "Alex kocht" ganz einfach von seiner Mutter stibitzt. Das Beste: Es besteht nur aus 3 Zutaten!

Zutaten für 4 Personen:

300 g Zartbitterschokolade (mindestens 70% Kakaoanteil)

80 g Butter

3 Eier

Salz

Zubereitung

Die Schokolade grob hacken und in einer Metallschu?ssel u?ber dem hei- ßen Wasserbad schmelzen lassen. Die Butter unterru?hren, ebenfalls schmelzen und die Masse abku?hlen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe in die Schokomasse ru?hren.

#Knackpunkt: Die Schoko-Eigelb-Masse muss unbedingt Zimmertemperatur haben, wenn die Eigelbe untergerührt werden. Ist sie zu warm, gerinnt das Eigelb.

Die Eiweiße mit 1 kleine Prise Salz mit den Quirlen des Handru?hrgera?ts zu steifem Schnee schlagen und unter die abgeku?hlte Schoko-Eigelb-Masse heben. Die Schokomasse in eine Schale oder in Portionsfo?rmchen fu?llen.

Die Mousse au Chocolat entweder sofort genießen oder im Ku?hlschrank aufbewahren, dann aber 20 Minuten vor dem Servieren herausnehmen. 

Lade weitere Inhalte ...