Marshmallows

Marshmallows

© Kay Bach, "Hausmarke", Dr. Christina Rempe, Helmut Gote, Becker Joest Volk Verlag
Das ist das beste Mousse au Chocolat Rezept – und ihr braucht nur 3 Zutaten!

Unsere Lieblingsrezepte

Während die eine Kollegin am liebsten backt, packt die andere schon mal deftige Braten an. Dann gibt es die inspirierten Salat-Esser und natürlich haben auch wir eine Food-Aufschneiderin dabei, also jemand, der eigentlich nic ...
Weiterlesen

Wie einfach Marshmallows selber hergestellt werden können, verraten wir euch hier.

Zutaten für ca. 40 Stück

15 g Gelatinepulver

100 g Glukosesirup

150 g Rohrzucker

1 g Meersalz

5 g Burbon-Vanilleextrakt

50 g Puderzucker

50 g Maisstärke

smallgray

? Das Gelatinepulver in 150 ml Wasser auflösen und 5 Minuten quellen lassen. Dann mit der Hälfte des Gulkosesirups vermischen und in einem kleinen Topf langsam erwärmen, bis sich Gulkosesirup und Gelatine aufgelöst haben. Dann sofort in die Rührschüssel der Küchenmaschine umfüllen.

?? Rohrzucker, Salz und den restlichen Glukosesirup mit 50 ml Wasser in einem Topf erhitzen und dabei rühren, bis die Flüssigkeit klar geworden ist. Bei starker Hitze aufkochen und so lange kochen, bis die Masse 115 Grad erreicht hat (Kontrolle mit einem Zuckerthermometer). Die Kochplatte abschalten und den Topf dort 2 Minuten stehen lassen. 

??? Die Glukose-Gelatine-Mischung in der Küchenmaschine langsam rühren und dann das Vanilleextrakt dazugeben. Die heiße Zuckermischung vorsichtig dazugießen und dann auf mittlere Geschwindigkeit erhöhen, bis die Masse deutlich an Volumen gewinnt (das dauert etwa 5 Minuten). Dann auf höchste Geschwindigkeit stellen und 3-4 Minuten weiterrühren. Die Masse hat ihre richtige Konsistenz erreicht, wenn sie sehr dickcremig ist und sich kaum vom Quirl lösen lässt. 

???? Puderzucker und Stärke mit einem Löffel durch ein Sieb passieren und in ein Glas umfüllen. Eine etwa 30 x 20 cm große Form mit einem Teil dieser Mischung ausstreuen und dann die Zuckermasse darauf verteilen und an einem kühlen Ort offen 8 Stunden trocknen lassen. 

????? Danach die Oberfläche der Marshmallows mit der Puderzucker-Masse bestreuen und die Marshmallows in die gewünschte Form schneiden. Die Schnittkanten mit der Puderzucker-Mischung bestreuen, so dass sie nicht kleben. Lasst die Marshmallows zum Schluss für weitere 12 Stunden offen trocknen und bewahrt sie dann in Dosen oder Gefrierbeuteln auf. 

Tipp: Wer rosafarbene Erdbeer-Marshmallows will, rührt 20 g Gelatine mit 250 g pürierten Erdbeeren und 100 ml Wasser an. Die Rohrzuckermenge liegt bei 120 g und die Wassermenge für den Sirup bei 100 ml.

Wer Zitronen-Marshmallows will, rührt das Gelatinepulver mit 50 ml Zitronensaft, der abgeriebenen Schale einer Bio-Zitrone und 100 ml Wasser an und erhöht die Rohrzuckermenge auf 180 g sowie die Wassermenge für den Zuckersirup auf 100 ml.

Lade weitere Inhalte ...