Karamell Popcorn

© Dr. Oetker Versuchsküche
Halloween Rezepte
Halloween RezepteEs ist wieder soweit: Die Nacht der Nächte, Halloween, steht an. Und wie feiert man die gruseligste Nacht des Jahres am besten? Neben Horrofilmen, die uns einen kalten Schauer über den Rücken jagen, geschnit...

 

Weiterlesen

Zutaten für 4 Portionen:

3 EL Speiseöl, z.B. Sonnenblumenöl

70 g Popcorn-Mais

150 g Zucker

gelbe und rote Back- und Speisefarbe (z.B. von Dr. Oetker)

Zubereitung:

Popcorn-Mais und Öl in einen großen Topf geben, sodass nur der Boden bedeckt ist. Auf starker Hitze mit Deckel erhitzen. Wenn ihr keine Puff-Geräusche mehr hört, ist das Popcorn fertig. Zur Orientierung könnt ihr auch einen Blick auf die Hersteller-Angaben werfen. Zum Karamellisieren den Zucker mit etwa 1/2 TL roter und 1/2 TL gelber Speisefarbe in eine große beschichtete Pfanne geben. Karamellisieren lassen. Das Popcorn dazugeben und gut vermischen. Das Popcorn auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und erkalten lassen. In einer geschlossenen Dose hält sich das Karamell Popcorn etwa 2 Tage.

Euch fehlt noch ein Kostüm für Halloween? Wie wäre es mit einem furchterregendem Zombie oder vielleicht doch eine gruselige Hexe?

Lade weitere Inhalte ...