Japanischer Käsekuchen

Japanischer Käsekuchen



3 Zutaten Rezepte

3 Zutaten Rezepte

Ihr habt keine Zeit, keine Lust oder es kündigt sich spontan Besuch an? Wir haben hier die zehn beliebtesten Rezepte mit nur jeweils drei Zutaten von Pinterest. Damit könnt ihr Kuchen zaubern, Cookies und sogar Hauptmahlzeiten.  ...
Weiterlesen

3 Eier

120 g weiße Schokolade

120 g Frischkäse

smallgray

Trennt das Eigelb vom Eiweiß und stellt das Eiweiß in den Kühlschrank. Heizt den Ofen auf 170 Grad vor. Schmelzt die Schokolade und vermischt sie anschließend mit dem Frischkäse und dem Eigelb. 

Dann holt ihr das Eiweiß aus dem Kühlschrank und schlagt es auf, bis es zu Eischnee wird. Den Eischnee hebt ihr unter euren Teig und gebt ihn direkt in eine ausgebutterte Springform. 

Backt den japanischen Käsekuchen auf 170 Grad für 15 Minuten, dann weiter auf etwa 150 Grad für 15 Minuten. Stellt den Ofen aus und lasst den japanischen Käsekuchen für 15 Minuten im Ofen stehen. 

Lade weitere Inhalte ...