Ikea bringt eine Kollektion mit Adidas heraus

- Unser Lieblingssschwede Ikea ist immer mal wieder für neue Überraschungen gut. Nach Kooperationen mit Hay, Off-White und Byredo steht nun eine neue Zusammenarbeit ins Haus, die nicht nur Möbel-Fans begeistern wird! Gemeinsam mit Adidas will der Interior-Riese eine Linie für das Training zu Hause auf den Markt bringen.

Ikea

Der schwedische Möberiese Ikea kooperiert mit Adidas

Ikea bringt jetzt auch Yogamatten, Trainingsbänder und Co. heraus - und das nicht alleine! Gemeinsam mit Adidas wird es bald eine Kollektion geben, die alle Fans des Heimtrainigs begeistern wird. Bei den Democratic Design Days 2018 hat der Möbelriese ein Teaser-Video veröffentlicht, das bereits einige Produkte vorstellt - und uns in Zukunft wohl die Kosten für das Fitnessstudio einspart!

Ikea x Adidas: Frauenfitness steht im Vordergrund

Das Besondere: Die Kollektion ist speziell für Frauen konzipiert. Adidas und Ikea wollen mit dem gemeinsamen Projekt eine Linie "für Frauen, von Frauen" lancieren. 

Wie kam es zu der Zusammenarbeit des Sportartikelherstellers und des Möbel-Riesen?: "Wir haben Adidas schon eine Weile im Auge, und wir denken, dass sich das bei Adidas ähnlich angefühlt", sagt Markus Engman, Head of Design bei IKEA. "Adidas hat im Laufe der Jahre bewiesen, dass es wirklich gut in der Zusammenarbeit ist." 

Wann es die Adidas Kollektion für Ikea zu kaufen geben wird steht noch nicht fest, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

Mehr zu Ikea:

Ikea plant Fast-Food-Restaurant

Ikea Katalog 2018: Das sind die Highlights