Grissini

© Reiner Schmitz, "Das Kochbuch der Nationalmannschaft" von Holger Stromberg, Edel Books
Das ist das beste Mousse au Chocolat Rezept – und ihr braucht nur 3 Zutaten!

Unsere Lieblingsrezepte

Während die eine Kollegin am liebsten backt, packt die andere schon mal deftige Braten an. Dann gibt es die inspirierten Salat-Esser und natürlich haben auch wir eine Food-Aufschneiderin dabei, also jemand, der eigentlich nic ...
Weiterlesen

Zutaten Grissini:

1 kg Dinkelmehl

1/2 EL Salz

160 g Magerquark

130 ml Olivenöl und etwas zum Einpinseln

360 ml lauwarmes Wasser

1/2 Hefewürfel

1 EL Kurkuma

smallgray

? Mehl, Salz, Magerquark und Olivenöl in eine Schüssel geben.

?? In einer separaten Schüssel die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und Kurkuma hinzugeben. Das glattgerührte Gemisch dann zu den anderen Zutaten geben und mit der Hand den Teig durchkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig dann mit etwas Olivenöl einpinseln und den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für 2-3 Stunden gehen lassen. 

??? Danach dem Teig in 1 cm lange Streifen schneiden und mit beiden Händen zu einer Stange rollen. Die Stangen dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 190 Grad etwa 15 Minuten lang backen, bis sie eine goldene Farbe bekommen haben. 

????Tipp: Wer verschiedenfarbige Grissinis backen möchte, tauscht das Kurkuma gegen 1 EL Chiliflocken oder 1 EL Sepiatinte aus. 

Lade weitere Inhalte ...