Glühwein mit Gin

Glühwein mit Gin

© iStock
Punsch und Co: Die leckersten Winterdrinks

Punsch & Co.: Die leckersten Winterdrinks

Wir holen uns das Weihnachtsmarkt-Feeling nach Hause - mit diesen leckeren Rezepten für tolle Winterdrinks, die mal heiß und immer alkoholhaltig das Herz wärmen. Mit dabei sind Klassiker wie die Feuerzan ...
Weiterlesen

Alle mal festhalten: Es gibt jetzt tatsächlich einen Glühwein für alle Ginliebhaber (wie wir...). Das Geheimnis ist denkbar simpel, denn für den Glühwein bildet nicht Wein die Basis, sondern eine kleine Menge Gin. Ansonsten sind die Zutaten für den Glüh-Gin identisch wie bei seinem traubenhaltigem Pendant. Hier ist das Rezept für euch, Happy Christmas!

Zutaten:

  • 2cl Gin (für die weiße Glühwein-Version) oder 2 cl Sloe Gin (für die rote Glühwein-Version)

  • 1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)

  • 2 Zimtstangen

  • 5 ganze Gewürznelken

  • 200 ml naturtrüber Apfelsaft

  • Schale einer Orange

  • 1 Messerspitze Piment

Zubereitung:

  1. Die Schale der Orange abreiben, den Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Alle Zutaten ? bis auf den Gin ? in einem Topf langsam rund 20 Minuten lang erhitzen. Auf keinen Fall zum Kochen bringen!

  3. Den fertigen Sud in hitzefeste Gläser füllen und mit jeweils 2 cl Gin oder Sloe Gin auffüllen.


Lade weitere Inhalte ...