Anzeige
Einrichtung für erholsamen Schlaf

Einrichtung für erholsamen Schlaf: So stattest du dein Schlafzimmer am besten aus

Für eine gute Schlafqualität lohnt es sich, an dem Wohlfühlfaktor im Schlafzimmer zu arbeiten. Mit einigen einfachen Gestaltungsideen sorgst du für gemütliche Stimmung und eine entspannte Atmosphäre.

© CURA of Sweden

Rund ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch im Schlaf. Das klingt zunächst nach sehr viel, ist aber keine Zeitverschwendung, sondern die wohl wichtigste Basis für einen erfolgreichen Tag, Gesundheit und Energie. Dem gegenüber steht die Stundenanzahl vor dem Fernseher und die ist beträchtlich. Bei einer Lebenszeit von 80 Jahren schauen wir hochgerechnet 12 Jahre Serien, Filme oder Fernsehprogramm. Dieses Mittel, um "einfach mal abzuschalten", wirkt sich aber keineswegs förderlich auf unsere Schlafqualität aus. Das Erfolgsrezept für einen erholsamen Schlaf ist, wie so oft, eine ausgewogene Ernährung, Bewegung an der frischen Luft, viel Flüssigkeit – und damit sind nicht Alkohol und Koffein gemeint. Neben diesen Pfeilern gibt es noch einen weiteren Faktor, der oft einfacher umzusetzen ist: die Ausstattung und der Komfort im Schlafzimmer.

Das Schlafzimmer – wichtige Tipps für mehr Gemütlichkeit

Wählen nach Möglichkeit den Raum für dein Schlafzimmer nach der Himmelsrichtung. Da an diesem Ort weniger Licht erforderlich ist, eignen sich am besten nord- oder ostseitig gelegene Zimmer, sodass dich die aufgehende Sonne morgens mit einem sanften Kitzeln in der Nase wecken kann. Verzichte auf elektronische Geräte wie Fernseher, Laptop oder Handy im Schlafzimmer und setze ganz auf das Motto der Ruheoase. Neben einer generell gemütlichen Einrichtung spielen Textilien eine zentrale Rolle für den Wohlfühlfaktor. Spare nicht an den Materialen, setze lieber auf Qualität.

Gewichtsdecken können für eine Extraportion Entspannung sorgen. Die Decken sind etwas schwerer als herkömmliche Modelle und üben so einen sanften Druck auf den Körper aus, der sich wie eine wohlige Umarmung anfühlt. Den positiven Effekt auf den Schlaf weisen zahlreiche Studien nach. Das kannst du für dich nutzen, indem du dich vor dem Schlafen in eine Gewichts-Wohndecke kuschelst, dabei liest, ein Hörbuch hörst oder einfach nur entspannst. Das hilft deinem Körper, zur Ruhe zu kommen und fördert einen gesunden Schlaf.

Cura of Sweden ist einer der führenden Hersteller in dem Bereich. Ihre Vision ist es, Produktinnovation auf Basis von Forschungsergebnissen auf den Markt zu bringen. Damit möchten sie den Schlaf der Menschen verbessern und ihnen Kraft für den Tag schenken. Neben den Wohndecken bietet das schwedische Unternehmen auch klassische Gewichtsdecken, innovative Kissen und hochwertige Bettwäsche an. Erfahre mehr über Wohndecken mit therapeutischer Wirkung: https://curaofsweden.com/de/wohndecken

Schaffe dir einen gemütlichen Rückzugsort, der zum Entspannen und Träumen einlädt, und achte auf deine Rituale vor dem Zubettgehen.

Verwende den Code JOLIE20, um 20 Prozent Rabatt auf deine Bestellung zu erhalten.

Lade weitere Inhalte ...