DIY Pompoms-Teppich

DIY Pompoms-Teppich

© DaWanda
DIY- und Wohnblogs

Wand gestalten

Wir haben das Internet nach den coolsten DIY-Ideen durchforstet. Hier findet ihr die besten Blogs für Wohnen, Mode und Food mit den schönsten Ideen zum Selbermachen und Wohnideen. Also ran an den Akku-Bohrer, raus mit der Heißklebepis ...
Weiterlesen

Alle wollen Pompoms. Überall. Was liegt da näher, als einfach mal einen Teppich aus Pompoms zu machen? Wir haben uns Unterstützung von DaWanda geholt und zeigen euch hier, wie man eigentlich recht easy einen Teppich aus Pompoms herstellt. Los geht's!

Das braucht ihr:

Wolle, Schere, Stramin, 13 Loch/ 10 cm, PomPom Maker Set

So geht's:

Wählt die passende Größe für die Pompoms im Pompom Maker aus. Danach öffnet ihr beide Ringe und legt diese aneinander. Jetzt mit der Wolle den Pompom Maker - also die beiden Ringe - solange umwickeln, bis die gewählte Wolle den Halbkreis gefüllt hat. Das wiederholt ihr mit der anderen Seite und fügt dann beide Teile des Pompom Makers zusammen. Im Anschluss werden die beiden Hälften aufgeschnitten. Jetzt die Mitte mit einem Wollgarn fixieren, damit auch alles hält. Der Pompom Maker kann jetzt entfernt werden und der Fixierfaden sollte drei bis fünf Zentimeter lang bleiben. Fertig ist der Pompom.

Davon stellt ihr jetzt soviele her, wie ihr für euren Teppich braucht. Hier ist alles erlaubt an Größe und Farbe. Jetzt werden die Pompoms durch den Fixierfaden mit dem Stramin verknotet und fertig ist das kuschlige Stück.

Ihr wollt NOCH mehr DIY-Anleitungen für Pompoms und Co.?

Dann hier entlang: DaWanda/DIY with love  - außerdem findet ihr in der JOLIE 09/16 noch mehr coole DIY Hacks mit Pompoms

Lade weitere Inhalte ...