Diese Stars sind in den Casinos der Welt zu finden

Promotion Die Stars sind am Ende des Tages auch nur normale Menschen wie jeder andere auch. Auch, wenn sie etwas mehr Geld in der Tasche zum Ausgeben haben, sind sie doch gar nicht so anders, wenn es um Freizeitbeschäftigung geht. Ob sie auf der Couch Netflix schauen, gemeinsam in die Bar gehen oder in den Casinos der Welt um die großen Gewinne spielen. Wen man dort besonders gerne trifft, verraten wir hier.

elton-john-casino

Quelle: George Lopez via Twitter

Casinobesuch - PR-Maßnahme oder Spaß?

Wenn sich ein Prominenter in ein Casino verirrt, zweifeln viele direkt die Motivation dahinter an. Ist es nicht nur eine PR-Maßnahme des Hauses? Oder interessiert sich die Person wirklich für das Glücksspiel und ist aus freien Stücken dabei? Die Fragen sind durchaus berechtigt und nicht immer zweifelsfrei zu klären. Klar ist unterdessen, dass sich viele Stars genau an diesen Orten - www.kleinezeitung.at gerne blicken lassen. Entsprechend glamourös müssen die Begleitumstände jedoch sein, denn nur das Rampenlicht zählt für viele der Promis. Ohne das Spiel selbst sind einige Stars musikalisch aktiv, da sie eine spezielle Lizenz für Auftritte in Las Vegas besitzen. Dazu gehören zum Beispiel Mariah Carey, Elton John sowie Céline Dion. Allesamt sind sie im Ceasars Palace zu bewundern. Dass diese Gigs auch noch eine Gage in astronomischer Höhe bringen, versteht sich von selbst. 

Wirklich aktiv dabei sind viele andere. Ben Affleck verspielte laut Medienberichten hohe Geldbeträge im Casino und hat dort teilweise gar Hausverbot. Besser machte es Leonardo DiCaprio. Der Schauspielkollege Afflecks eröffnete ein neues Casino von James Packer in Macao gemeinsam mit Robert DeNiro und Martin Scorsese. Mit den vom Casino für ihn bereitgestellten Mitteln gewann der Oscar-Gewinner einen zweistelligen Millionenbetrag. Vor allem bei hohen Gewinnen ist es, wie du hier erfahren kannst, besonders wichtig, einen seriösen, legalen und staatlich regulierten Anbieter vorzuweisen. Nur so ist es sicher, dass die Gewinne am Ende auch auf dem eigenen Konto landen. Mit der hohen Anzahl verschiedener Anbieter - es gibt derzeit über 300 Online Casinos - ist die Übersicht insbesondere für Gelegenheitsspieler nicht immer gegeben, die Auswahl guter Anbieter daher umso wichtiger. Einschlägige Bewertungsseiten geben da eine praktische und kompakte Übersicht, so dass sich Spieler schnell zurechtfinden können.

Warum sich das Online Casino für die Stars lohnt

Quelle: MERRY JANE via Twitter

Werbeeinnahmen sind für die Stars und Sternchen der Branche besonders wertvoll. Nur mit entsprechender PR bleibt man im Gespräch und hat für die nächste Rolle vielleicht bessere Karten, vor allem, wenn man die Pokerrunde zusammen mit einem bekannten Regisseur spielte. Auch Lady Gaga stellte sich bereits die Frage, was an einem Casino Besuch schon dran sei, um dabei in Wien rund 500.000 Euro zu verlieren. Da lief es für Frank Sinatra schon deutlich besser, der in den 50er Jahren in Pennsylvania Stammgast war und dabei viele Gewinne einstrich. Welchen Spielen er dabei am liebsten nachging, ist nicht ausführlich überliefert. Insbesondere Roulette sorgte in jener Zeit jedoch für große Begeisterung und lässt sich in ihren vielen unterschiedlichen Varianten noch heute als Online Roulette - www.rouletteonline24.de spielen. Diese Methode des Onlinespiels bringt nicht nur viele verschiedene Boni, sondern auch viel Anonymität. Niemand an einem Livetisch weiß, wer ihm gegenüber sitzt.

Solange also keine Promotion-Gelder involviert sind, kann es deutlich mehr Sinn ergeben, den Spielspaß im Komfort des eigenen Zuhause zu genießen. Zudem ist kein Dresscode notwendig, sodass man selbst aus der eigenen Hotel-Badewanne heraus über das iPad spielen kann und dabei so flexibel wie noch nie ist. Hier kann sich auch Lady Gaga erste einmal ein wenig ausprobieren, ehe die großen Beträge in realen Casinos verzockt werden. Andere wie Hugh Jackman gehen nicht so weit und spielen nur Lotto, was auch perfekt für das Online-Spiel geeignet ist. Die Stars gibt es also vor allem in Vegas zu sehen, sonst gehört schon viel Glück oder eine spektakuläre Neueröffnung dazu.