Breakfast Bowl

© Julia Stix / Christian Brandstätter Verlag
10 Buddha Bowl Rezepte, die ihr sofort nachkochen wollt

Buddha Bowl - schnelle & einfache Rezepte

Ob Frühstück, Lunch, Abendessen oder Dessert: Bunte Schüsseln voller Köstlichkeiten, die sogenannten Buddha Bowls sind beliebt wie nie - völlig zu recht! Prall gefüllt wie der Bauch eines Buddhas, versor ...
Weiterlesen

Mit dieser schokoladigen Buddha Bowl aus Eva Fischers Super Bowls: Life changing food (Brandstätter Verlag, um 21,90 Eur) startet ihr perfekt in den Tag:

Zutaten für 2 Personen:

500 ml Mandelmilch

100 g Beeren, frisch oder TK

2 EL Kakao

2 TL Maca-Pulver

1 EL Kakaonibs

1 EL Gojibeeren

2 EL Kokosflocken

Toppings:

2 EL Kakaonibs

2 EL roher Kakao

2 EL Gojibeeren

frische Beeren (z.B. Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren)

Die Zutaten für die Smoothie Breakfast Bowl in den Mixer geben und zu einem cremigen Smoothie vermischen. Masse in zwei Schüssel verteilen und mit Toppins anrichten. Fertig!

Lade weitere Inhalte ...