Was ist ein Psychopath? Daran erkennt man, ob der Partner ein Psychopath ist

Was ist ein Psychopath? An diesen 10 Zeichen erkennst du es

Was ist ein Psychopath? Diese Checkliste kann dir dabei helfen, herauszufinden, ob dein*e Partner*in ein*e Psychopath*in ist. 

psychopath
© Unplash
Psychopathen wissen, wie sie ihre Mitmenschen manipulieren können. Das macht sie besonders gefährlich.

Was ist ein Psychopath?

Du fragst dich "Was ist ein Psychopath"? Unter einem Psychopathen versteht man eine Person, die unter einer Persönlichkeitsstörung leidet und wenig bis gar kein Mitgefühl und Empathie für andere Menschen zeigt. Psychopathen manipulieren ihre Mitmenschen, sie lügen, weisen ein großes Gewaltpotenzial auf und haben keine Gewissensbisse. Reue und Schuldgefühle? Fehlanzeige! Das ist besonders in Liebesbeziehungen gefährlich.

Wie wird man zu einem Psychopathen?

Fakt ist: Es gibt zahlreiche Gründe, die zu einer Persönlichkeitsstörung wie der Psychopathie führen können. Oft ist es ein Zusammenspiel aus biologischen Faktoren und Umwelteinflüssen oder aber auch traumatischen Erlebnissen, die bereits in der frühen Kindheit oder Pubertät stattgefunden haben. 

Da Psychopathen große Überlebenskünstler sind, sind sie zunächst als solche nicht erkennbar. Oft wirken sie auf den ersten Blick charmant und wissen, wie sie Menschen um den Finger wickeln können. Sie sind sehr manipulativ. Beziehungen mit Psychopathen fangen deshalb oft traumhaft an und werden erst mit der Zeit zum absoluten Horror. Ob dein*e Partner*in eine Persönlichkeitsstörung aufweist, kannst du an diesen Punkten ablesen...

Was ist ein Psychopath: Daran erkennst du, ob dein*e Partner*in ein*e Psychopath*in ist

Klick dich durch unsere Bildergalerie und erfahre, welche Anzeichen darauf hindeuten könnten, dass dein*e Partner*in an Psychopathie leidet.

Checkliste: Was macht einen Psychopathen aus?

  1. Psychopathen gleichen sich dir an
  2. Psychopathen stehen auf Mitleid
  3. Psychopathen sind Hypochonder
  4. Psychopathen sind charmant
  5. Psychopathen sind im Bett ein anderer Mensch
  6. Psychopathen sind sprunghaft
  7. Psychopathen sind launisch
  8. Psychopathen sind manipulativ und spielen mit deinen Gefühlen
  9. Psychopathen drohen stets damit, Schluss zu machen
  10. Psychopathen kommen immer zurück
  11. Psychopathen haben einen krankhaften Drang, zu lügen
  12. Unverbindlichkeit und fehlendes Verantwortungsgefühl
  13. Psychopathen sind manchmal sogar kriminell
  14. Psychopathen fürchten sich vor Langeweile

Psychopath oder Soziopath: Was ist der Unterschied?

Rücksichtlosigkeit, Gewaltbereitschaft, fehlende Empathie – das trifft nicht nur auf Psychopathen zu, sondern auch auf Soziopathen und Narzissten. Aber wo genau liegt der Unterschied zwischen Psychopathie, Soziopathie und Narzissmus? Die Frage, was ist ein Psychopath haben wir bereits gründlich geklärt. Der größte Unterschied zum Soziopathen und Psychopathen ist, dass Soziopathen im Gegensatz zu Psychopathen noch über etwas Empathie verfügen. Soziopathen haben Gefühle, sind aber nicht oft nicht dazu in der Lage, diese zu kontrollieren. Doch aufgrund ihres recht impulsiven und aggressiven Verhaltens gelingt es Soziopathen nur selten, Bindungen aufzubauen – im Gegensatz zu Psychopathen.

Narzissten hingegen haben nicht unbedingt eine psychische Störung. Vielmehr zeichnet sich ihr Verhalten durch übertriebene Selbstliebe und Eitelkeit aus. So haben Psychopathie und Narzissmus aber dennoch Gemeinsamkeiten: das rücksichtslose und manipulative Verhalten der Betroffenen.

Weitere wissenswerte Fakten zum Thema

Psychopathen sind laut Google-Definition "Person[en] mit gestörtem Gefühls- und Gemütsleben und/oder einem Verhalten, das dem Bild einer selbstverantwortlichen Persönlichkeit nicht entspricht". Doch das Gefährliche an Psychopathen ist, dass sie diese Persönlichkeitsstörung (die mittlerweile sogar therapierbar ist), mit Charme und strategisch gewählten Worten überdecken können. So kann es euch manchmal gar nicht auffallen, dass ihr euch das Bett mit einem Psychopathen teilt.

Noch mehr Beziehungs-Themen gefällig? Dir wurden dein Herz gebrochen? Wir wissen was hilft. Er will keine Beziehung? Auch in dieser Situation können wir dir weiterhelfen. Und welche Phasen einer Beziehung gibt es eigentlich?

Verwendete Quellen: netdoktor.de, meinegesundheit.at

Erstes Date
Wie sieht ein perfektes Date eigentlich aus? Eine Umfrage hat ergeben, dass sich die Männerwelt diesbezüglich ziemlich einig ist. Mehr dazu hier! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...