Audrey Hepburn Hochzeitskleid

Audrey Hepburn Hochzeitskleid

© Getty Images
Vintage Brautkleider

Nina Ricci Brautkleid

Ihr plant eure Hochzeit und überlegt, ein Vintage Brautkleid zu tragen? Viele Bridal-Designer bedienen sich für ihre aktuellen Kollektionen an Schnitten aus vergangenen Jahrzehnten. Zu Recht! Denn die Vintage Brautkleider sind ...
Weiterlesen

Als Audrey Hepburn 1954 heiratete, trug sie dieses kurze Brautkleid von Pierre Balmain, dazu Handschuhe und Blumen im Haar. Es war ihr zweites Brautkleid, allerdings trug sie das erste nie, denn die Hochzeit mit ihrem damaligen Verlobten wurde abgesagt und die Verlobung gelöst. Weil Audrey Hepburn es nicht für eine zukünftige Hochzeit behalten wollte, trug sie den italienischen Designerinnen auf, ihr kostbares Brautkleid an ein italienisches Mädchen zu verschenken, das sich so ein teures Brautkleid nie leisten könnte. Das Hochzeitskleid von Audrey Hepburn wurde also an Amiable Altobella verschenkt, die es zu ihrer Hochzeit auf einem Bauernhof trug. Das Brautkleid wurde Jahre später für rund 20.700 Euro versteigert.

Lade weitere Inhalte ...