Wochenhoroskop vom 3. - 9. September 2018

Was erwartet Sie in der Woche vom 3. - 9. September 2018? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop  verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

© iStock Das Wochenhoroskop für die aktuelle Woche

Widder

Leider ist immer noch mit Missverständnissen und Differenzen zu rechnen. Nicht zuletzt deshalb, weil Sie sich über die Gefühle des Partners nicht genug Gedanken machen. Das sollten Sie aber. Und gehen Sie auch Kompromisse ein. Allerdings keine faulen. Tiefsitzende Spannungen sollten nämlich gründlich geklärt werden. 

Stier

Ungestörte Zweisamkeit ist jetzt sehr empfehlenswert. Denn dann können Sie Ihre emotionale Tiefe ebenso ausleben und genießen wie sexuelle Bedürfnisse. Besonders gute Aussichten haben übrigens auch Singles. Gegen Ende der Woche steigen Ihre Kontakt- und Flirtchancen erheblich. Da sollten Sie natürlich ausgehen! 

Zwillinge

Die Liebessterne stehen zur Verfügung und der Partner liegt Ihnen zu Füßen. Umgekehrt darf es natürlich ebenso sein. Verwöhnen und verwöhnen lassen lautet die Devise. Oder verführen und verführen lassen? Entscheiden Sie sich für beides. Dann bleiben keine Wünsche offen. Dafür sorgen Venus und Amor gemeinsam. 

Krebs

Die Harmonie hängt jetzt weitgehend davon ab, wie viel Toleranz Sie Ihrem Partner gegenüber entwickeln - und ob Sie die Leine schön locker lassen. In erotischer Hinsicht kann es interessant werden. Leben Sie Ihre geheimen Sehnsüchte ruhig aus, gehen Sie aber betont einfühlsam und zärtlich ans verführerische Werk. 

Sternzeichen
Mit welchem Sternzeichen passt euer Sternzeichen am besten zusammen? Die Astrologin und Autorin Jasmin Rachlitz hat für uns jedem Sternzeichen das ideale Pendant zugewiesen. Diese Sternzeichen passen am besten zusammen – und diese so gar nicht! Weiterlesen

Löwe

Nicht nur über Gefühle darf gern geredet werden, auch sexuelle Bedürfnisse wollen offen angesprochen werden, um der Erotikabteilung mal wieder den einen oder anderen Kick zu verpassen. Überraschen Sie Ihren Schatz mit ein paar Experimenten. Und zwar zärtlich und einfühlsam. Ein großzügiges Geschenk wäre auch nicht schlecht.

Jungfrau

So wie die Sterne jetzt stehen, könnte die Erotik etwas lauter knistern als sonst. Denn Mars und Jupiter wecken entsprechende Bedürfnisse. Da sollten Sie sich natürlich keinen Zwang antun, sondern sich zur Freude des Partners ein paar neue Verführungskünste einfallen lassen. Je einfühlsamer und raffinierter, desto besser. 

Waage

Solange Sie dem Partner nicht vorschreiben, was er zu tun und zu lassen hat, sollte sich die Beziehung ausgesprochen harmonisch gestalten. Erotische Bedürfnisse wollen auch ausgelebt und genossen werden. Aber Sie sollten einfühlsam und sanft auf Tuchfühlung gehen. Ihr Schatz möchte nämlich fantasievoll(er) erobert werden. 

Skorpion

Dass Sie jetzt so viel Anteil am Partner nehmen, ist ohne Frage sehr löblich. Respektieren Sie aber bitte auch die Tatsache, dass Ihr Schatz manchmal gewisse Freiräume braucht. Lassen Sie ihm diese, dann wird es umso intensiver und prickelnder, wenn Sie aufeinander eingehen. Ganz besonders in der Kuschelecke. 

Sexuelle-Eigenschaft-laut-Sternzeichen
Blümchen, BDSM oder Rollenspiele? Welche sind die sexuellen Vorlieben der einzelnen Sternzeichen? Wer steht auf Fetisch-Sex, wer kuschelt lieber und wer mag’s eher dirrrty? Wie mag es der Widder-Mann im Bett und wie bringst du den Krebs im den... Weiterlesen

Schütze

Romantik und Sinnlichkeit dürfen Sie gern großschreiben. Machen Sie Ihrem Partner möglichst auch ganz unmissverständlich klar, wo Ihre emotionalen und erotischen Bedürfnisse liegen. Fassen Sie Ihre Gefühle und Wünsche also mal in Worte, Komplimente inbegriffen. Prickelnde Stunden zu zweit sind dann ziemlich sicher. 

Steinbock

Sollte es den einen oder anderen Frustpunkt geben, der an der Beziehung nagt, ist jetzt eine gute Zeit, um sämtliche Unklarheiten zu beseitigen. Auf keinen Fall sollten Sie bestehende Differenzen aussitzen und/oder unbesonnene Vorwürfe bzw. Kritik austauschen. Sprechen Sie sich in aller Ruhe und Ehrlichkeit mal gründlich aus. 

Wassermann

Lassen Sie Komplimente fallen. Denn damit können Sie den Partner glücklich machen und das Beziehungsniveau anheben. Zeigen Sie sich außerdem von Ihrer spritzigen, geselligen und unterhaltsamen Seite. Dann wird Amor seinen Teil zu einer erfüllten Beziehung beitragen. Noch ein Tipp: Erotik ist jetzt keine Nebensache. 

Fische

Amor liegt immer noch auf der faulen Haut. Da sollten Sie weiterhin selbst die Zügel in die Hand nehmen und für etwas mehr Abwechslung sorgen. So be- bzw. erhält die Partnerschaft ihren Pfiff. Sie sollten übrigens Ihre zärtliche und romantische Seite herauskehren und Ihre Gefühle nicht scheu verstecken, sondern offener zeigen! 

Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop  und Jahreshoroskop

Text © Viversum

Lade weitere Inhalte ...