Horoskop: Diese Sternzeichen sind besonders feinfühlig

Horoskop: Diese Sternzeichen sind besonders feinfühlig

Du möchtest gerne wissen, welche Sternzeichen sehr sensibel sind und welche sich einfach nicht andere Personen hineinversetzen können? Die Sterne verraten es.

sternzeichen feinfühlig
© Pexels
Welche Sternzeichen gehören dazu?

Ganz egal, ob in der Partnerschaft, im Freundeskreis, in der Familie oder im Berufsleben – dir begegnen immer wieder Menschen, welche immer ein offenes Ohr und viel Verständnis haben. Besonders in schwierigen Phasen ist es wichtig, dass du auf diese Personen wirklich zählen kannst. Zeigt ein noch so guter Zuhörer wenig Empathie, dann ist ein solcher Gesprächspartner oftmals nicht wirklich hilfreich, auch wenn er es gut meint. Ein Blick ins Tageshoroskop und in die Sterne hilft dir zu erkennen, bei welchen Sternzeichen du auf viel Mitgefühl zählen kannst und bei welchen du lieber in gewissen Situationen auf Abstand gehen solltest.

Das sind die feinfühligsten Sternzeichen

Fische

Sie sind die absoluten Spitzenreiter, wenn es um Feinfühligkeit, Empathie und Sensibilität geht: Fische. Dieses Wasserzeichen ist wirklich besonders emotional und sehr mitfühlend. Fische haben stets ein offenes Ohr und zeigen besonders viel Verständnis für ihre Mitmenschen. Sie können sich besonders gut in die Lage anderer hineinversetzen und sind sehr bemüht, eine Lösung zu finden. Manchmal fühlen sich Fische sogar so sehr in die Emotionen ihrer Liebsten hinein, sodass sie es nicht schaffen genügend Abstand zu halten und selber traurig werden. Das Wohl ihrer Mitmenschen stellen Fische dabei sehr häufig über das eigene.

Schütze

Im Großen und Ganzen sind Schützen sehr fröhliche und stets gut gelaunte Menschen. Doch dies bedeutet nicht, dass sie weniger feinfühlig sind. Ganz im Gegenteil haben sie ihr Umfeld und ihre Liebsten immer genau im Blick und spüren schnell, wenn es ein Ungleichgewicht gibt. So wird im Nu der Beschützerinstinkt geweckt und der Schütze probiert alles, um sein Gegenüber wieder aufzumuntern und zu ermutigen. Dieses Sternzeichen kann sich besonders gut in die Lage anderer hineindenken und spürt schnell, wie es helfen kann.

Krebs

Wenn es um Gefühle geht, dann ist dieses Sternzeichen ganz weit vorne mit dabei. Der Krebs ist besonders sensibel und fühlt jegliche Emotionen sehr intensiv. Das können sowohl positive als auch negative Gefühle und Situationen sein. Somit ist dieses Sternzeichen sehr feinfühlig und neigt aber auch gleichzeitig dazu, sich sehr in eine Emotion hineinzusteigern. Seinen Mitmenschen gegenüber ist der Krebs in der Regel äußerst rücksichtsvoll und stellt seine eigenen Bedürfnisse häufig hinten an.

Diese Sternzeichen zeigen weniger Empathie

Steinbock

Gefühle zu zeigen, fällt dem Steinbock wirklich schwer. Dies kann vor allem in der Partnerschaft zu Differenzen führen und bei einem sensiblen Gegenüber auf wenig Verständnis stoßen. Dieses Sternzeichen äußert seine Gefühle eher auf praktische Art und ist meist nicht der beste Zuhörer. Wer an den weichen Kern kommen möchte, muss eine ziemlich harte Schale knacken.

Wassermann

Dieses Sternzeichen ist sehr freiheitsliebend und teilt seine Gefühle nicht mit seiner Außenwelt. Das Verhalten führt häufig dazu, dass der Wassermann als kalt und emotionslos wahrgenommen wird. Probleme macht dieses Sternzeichen mit sich selber aus und geht Streitgesprächen lieber aus dem Weg.

Jungfrau

Disziplin und Kontrolle stehen bei der Jungfrau hoch im Kurs. So wirkt das Sternzeichen eher verschlossen und zeigt nur bedingt seine Gefühle. Nur wenige Menschen schaffen es, nah an die Jungfrau heranzukommen, sodass sie ich wirklich öffnen kann. Anstatt auf Konfrontation zu gehen und Probleme zu besprechen, geht dieses Sternzeichen lieber auf Abstand.

Verwendete Quellen: goastro.de

 

Horoskop der Woche: Frau mit Mütze und gelbem Pullover
Neue Woche, neues Glück! Was dich in der Zeit vom 18. bis 24. Oktober alles erwartet, verraten wir dir in unserem Horoskop der Woche für alle 12 Sternzeichen.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...