Partyfrisur selber machen

© Aussi
Festliche Frisuren
Festliche Frisuren für jeden Anlass und zum Selbermachen müssen her! Wir haben von elegant bis verführerisch die schönsten Frisuren für Familienfeste, Abiball  Hochzeiten und Co. – und verraten euch, wie ihr die Festfrisuren nachmachen könnt... Weiterlesen

Hier sehen wir noch eine zauberhafte Partyfrisur - holt euch für diese Frisur eine Freundin zur Seite, da diese Flechtfrisur nicht so easy nachzustylen ist. So geht's: Zu Beginn einen tiefen Seitenscheitel ziehen und an jeder Seite einen französischen Zopf nach hinten flechten. Das restliche Haar zu einem dritten, französischen Zopf am Hinterkopf flechten und feststecken. Die beiden französischen Zöpfe aus der Vorderpartie nach hinten nehmen, überkreuzen und im Nacken fixieren.

Mondkalender für die Haare: Wann am besten schneiden und färben?

Lade weitere Inhalte ...