Hochsteckfrisur zum Heiraten

© Thomas Kemper
Die 100+ schönsten Brautfrisuren für alle Längen
Kommt ihr in diesem Jahr unter die Haube und sucht nach einem passenden Look? Dann werdet ihr bei diesen Brautfrisuren sicher fündig! Ob für kurze und für lange Haare, schlichtes Styling oder aufwendige Kunstwerke - bei diesen 20 Ideen ist alles... Weiterlesen

Um diese klassische Brautfrisur nachzustylen müsst ihr zu Beginn einen einen Mittelscheitel ziehen und das Haar in zwei Passés abteilen. Anschließend das Haar in ca. 3 cm breiten Partien ab Schläfenhöhe über einen großen Lockenstab drehen. Jede Strähne nach dem Eindrehen mit Clips "hängend" am Kopf befestigen und auskühlen lassen und für mehr Halt die fest geclippten Wellen mit etwas Haarspray fixieren.

Nach dem Abkühlen die Clips aus dem Haar nehmen, die Locken aufschütteln und mit den Fingern leicht durchkämmen. Das Haar am Hinterkopf vorsichtig toupieren. Die Volumen-Wellen locker am Hinterkopf zusammen nehmen und mit Haarnadeln und Klemmen unsichtbar zu einem losen Dutt feststecken. Um die Gesichtskontur mit den Fingern ein paar Strähnen lösen und die gesamte Frisur mit Haarspray fixieren.

Lade weitere Inhalte ...