Haare hochstecken Anleitung

Haare hochstecken Anleitung

Frisuren zum Nachmachen mit Video Anleitung
wxcHVuNzE6H6-LCRum2r0DvSocDeaxIv
Weiterlesen

Bei dieser wilden Hochsteckfrisur sollten die Haare am besten nicht gerade frisch gewaschen sein, damit sie mehr Griff haben. Außerdem kommt der Look besonders gut zur Geltung, wenn die Haare zuvor leicht gewellt sind.

Zunächst müsst ihr am höchsten Punkt eures Kopfes die Haare kreisförmig abteilen und einseitig flechten. Mit einem kleinen Gummi befestigen, zusammenrollen und feststecken. Jetzt einen Bausch Teddybärwatte (gibt's im Bastelladen) mit einem Haarnetz überziehen und direkt auf der geflochtenen Basis feststecken.

Die einzelnen Partien danach toupieren, mit Spray und Nadeln in der Watte fixieren. Die restlichen Haarsträhnen sollten schön glatt gekämmt und im vorderen Bereich etwas lockerer mit den Händen in leichte Wellen gelegt werden.

Lade weitere Inhalte ...