Frisurentrend 2021: Diese 3 Trend-Haarschnitte sind ideal für glatte Haare

Frisurentrend 2021: Diese 3 Trend-Haarschnitte sind ideal für glatte Haare

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Haarschnitt für deine glatten Haare? Sie sollen nicht zu kraftlos aussehen, aber dennoch schön sleek? Hier kommen die drei beliebtesten Haarschnitte des Herbstes für glattes Haar!

Immer wieder begeistern uns neue Frisurentrends im Herbst – sei es der Jawline Bob, Side Part Bob oder Vokuhila. Da kann man ganz schön schnell den Überblick verlieren. Schließlich eignet sich auch nicht jeder Haarschnitt für den eigenen Haartyp. Besonders glatte Haare können schnell “platt” und dünn aussehen, daher solltest du unbedingt auf den richtigen Haarschnitt setzen. Aber keine Sorge: Wir stellen dir hier die vier angesagtesten Trendhaarschnitte der Saison vor, die wunderbar zu glattem Haar passen!

Auch interessant: Unschlagbar! Der "Power Bob" macht im Winter eine Trend-Ansage

1. Sleek Bob

Dass der Sleek Bob am besten von Frauen mit glatten Haaren getragen wird, ist keine große Überraschung. Schließlich steckt in dem Namen der Trendfrisur das englische Wort “sleek”, was so viel wie “glatt” oder “gepflegt” heißt. Die Länge endet immer zwischen Kinn und Schlüsselbein. Mit dieser Frisur wirkst du superelegant und wenn du noch etwas Glanzspray in die Haare gibst, ist der Sleek-Look perfekt! Schauspielerin Lucy Hale (32) macht es vor. Aber: Frauen mit eckigen Gesichtern sollten aufpassen, da der akkurate und glatte Schnitt die markanten Gesichtszüge betont.

2. Stufige Haare à la Wolf Cut

Zugegeben: Der angesagte Wolf Cut sieht wahnsinnig cool aus, ist für Frauen mit glatten Haaren aber nicht ganz einfach zu stylen, da er schnell platt aussehen kann und viel Pflege benötigt. Was wir uns von dem Trend-Haarschnitt abgucken können, sind die lässigen Stufen! Viele Frauen mit glatten Haaren klagen über einen zu “platten” Look ihrer Mähne – insbesondere, wenn diese sehr lang ist. Sanfte Stufen im Haar, die etwas weniger extrem sind als beim Wolf Cut, sorgen für mehr Volumen und Fülle.

 

3. Pony-Frisur

Wer seine aktuellen Haare nicht alllzu viel verändern möchte, der ergänzt seinen aktuellen Haarschnitt einfach mit einem lässigen Pony. Ein gerader Pony steht besonders Frauen mit langen und ovalen Gesichtern, während ein schräger Pony vor allem Trägerinnen mit rundem Gesicht schmeichelt. Besonders cool: die im Herbst angesagten Curtain Bangs! Frauen mit glatten Haaren müssen sie allerdings richtig stylen und ggf. mit einer Rundbürste föhnen, sodass sie schön voluminös fallen.

So stylst du Curtain Bangs richtig.

Kleiner Geheimtipp: Für welchen Haarschnitt du dich auch entscheidest: Wenn du ihn mit Liquid Hair trägst, also mit ultra glossy Haaren, die das Licht reflektieren, strahlst du mit jedem um die Wette! Mit diesem Look wirken die Haare besonders weich und geschmeidig und alles andere als "langweilig" glatt.

Noch mehr Trendfrisuren:

Frisurentrend 2021: "Paper Cut Bob" ist DIE eleganteste Bob-Frisur im Herbst

Trendfrisur 2021: Der "Tob Bob" ist eine Bob-Frisur, die im Herbst ziemlich cool daherkommt!

Frisurentrend 2021: Den "Sharp Bob" gucken wir uns diesen Herbst bei Selena Gomez ab

Verwendete Quelle: instagram.com

Frau mit Bob und Pony
Bob-Frisuren kommen nie aus der Mode und wir sind immer auf der Suche nach neuen Varianten des beliebten Haarschnitts. Jetzt sind wir auf den verführerischen Kleopatra Bob gestoßen und haben uns sofort verliebt! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...