Frisuren-Trend 2022: Dünnes Haar? Dann ist der "U-Shape Cut" genau das Richtige für dich

Dünnes Haar? Dann ist der "U-Shape Cut" genau das Richtige für dich

Du hast feines Haar und möchtest mehr Volumen? Der "U-Shape Cut" verspricht genau das!

Frauen mit feinem Haar kennen das Problem: Egal wie man die Haare auch stylt, irgendwie sehen sie am Ende immer platt aus. Doch das muss nicht sein! Mit dem richtigen Haarschnitt kannst du deiner Mähne eine Extraportion Volumen verleihen und morgens beim Styling sehr viel Zeit sparen. Aktuell lieben wir den "U-Shape Cut". Was hinter dem unkomplizierten Haarschnitt für Frauen mit dünnem Haar steckt, verraten wir hier.

Auch spannend: Diese 5 Frisuren stehen Frauen mit rundem Gesicht besonders gut

Was ist der "U-Shape Cut"?

Bei dem "U-Shape Cut" werden die Haare – wie der Name bereits vermuten lässt – in eine U-Form geschnitten. Das bedeutet, dass die Haarseiten kürzer getragen werden als die mittlere Haarpartie und sich beide Seiten sanft aneinander anpassen. Wenn die Haare auf dem Rücken ruhen, entsteht eine weiche Kurve, die an den Buchstaben "U" erinnert. Im Gegensatz zum akkuraten "Blunt Cut" wird der Mähne durch die unterschiedlichen Längen mehr Dimension verliehen und sorgt für ein weiches Finish. Außerdem sehen die Haare durch den lebhaften Schnitt gleich viel gesünder aus.

Wer kann den "U Shape Cut" tragen?

Der "U-Shape Cut" sieht bei langen Haaren besonders schön aus, lässt sich aber auch mit mittellangem Haar tragen. Die Haarstruktur spielt bei diesem Frisuren-Trend keine Rolle: Die sanfte "U"-Form passt sowohl zu Frauen mit Locken als auch zu glattem Haar. 

Das Beste: Der voluminöse Cut für feines Haar lässt sich easy mit anderen Frisuren-Trends kombinieren und somit perfekt auf die eigene Gesichtsform zuschneiden. Wenn du zum Beispiel ein eher längliches Gesicht hast, kannst du den Haarschnitt mit einem Pony tragen. Auch die angesagten "Curtain Bangs" passen sehr gut zum "U-Shape Cut". Wer mag, lässt sich noch einige Stufen ins Haar schneiden, um seinem feinen Haar eine Extraportion Volumen zu verleihen.

Der stylische Haarschnitt ist super wandelbar und deshalb ganz klar einer unserer Lieblings-Styles! Frage bei deinem nächsten Friseurbesuch einfach mal nach einem Schnitt in "U-Form". Du wirst begeistert sein!

Das könnte dich auch interessieren:

Frisuren-Trends 2023
Was hält 2023 frisurentechnisch für uns bereit? Zwischen akkuraten Bob-Frisuren, Kurzhaarschnitten und hübschem Flechtkunstwerk ist alles dabei. Vorhang auf für die größeren Frisuren-Trends des Jahres!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...