Flechtfrisur für Locken

© iStock
Flechtfrisur Cara Delevigne
Zöpfe flechten und hochstecken: Flechtfrisuren sind so angesagt wie nie. Schon im letzten Sommer waren Flechtfrisuren und Gretchenzöpfe der Renner, danach erweiterten rustikale Bauernzöpfe das Programm. Und jetzt, in der neuen Saison, was steht da an... Weiterlesen

Was für eine traumhafte Flechtfrisur! Leider lässt sich diese Frisur nur mit viel Fingerspitzengefühl nachflechten: Zu Beginn musst ihr einen tiefen Seitenscheitel ziehen und am Kopf entlang flechten. Am Hinterkopf angekommen, flechtet ihr alle Haare oberhalb der Ohren zum lockeren Fischgrätenzopf - hier geht?s zur Anleitung Fischgrätenzopf flechten - und unterbrecht den Zopf ca. alle 5 cm mit einem lockeren "Knoten", indem ihr jeweils eine dünne Strähne um den Zopf wickelt und mit einer Haarklammer verschließt. Der Fischgrätenzopf wird mit einem letzten Wickel-Knoten verschlossen.

Hier zeigen wir euch noch mehr Lockenfrisuren

Lade weitere Inhalte ...