Hochsteckfrisuren: Anleitung, Ideen & Styling Tipps

Hochsteckfrisuren: Anleitung, Ideen & Styling Tipps

Hochsteckfrisuren in allen Varianten - das prophezeien die Trendbüros weiterhin! Auch in diesem Jahr ist Haare hochstecken wieder eine sichere Bank in Sachen Haarstyling, das sah man unter anderem auf den Catwalks. Wir präsentieren euch hier über 20 der aktuellsten Hochsteckfrisuren inklusive Anleitung, aber auch Klassiker wie die Dutt-Frisur oder den Chignon, und geben Tipps zum Nachmachen!

Anleitung Hochsteckfrisur

Eine klassische Hochsteckfrisur sieht immer sehr aufwändig aus, dabei ist die Frisur sehr einfach und schnell gemacht! Die einzige Voraussetzung, die ihr für eine Hochsteckfrisur erfüllen müsst, ist das mitelllange Haar.

 

So bindet ihr einen Dutt oder Chignon zusammen: 

Schritt 1:  Zieht mit eurem Kamm als erstes einen seitlichen Scheitel. Anschließend wird das gesamte Haar glatt nach hinten gebürstet und mit einem Zopfgummi zu einem tiefsitzenden Pferdeschwanz zusammengebunden. Kleiner Tipp: Nehmt hierfür ein straffes Zopfgummi, damit die Frisur auch lange hält!

 

Schritt 2: Jetzt könnt ihr mit eurem Pferdeschwanz eine Haarschlaufe binden. Befestigt die erneut mit einem zweiten Haargummi. Zieht hier aber nur noch die Hälfte vom Zopf durch das Zopfgummi. So entsteht dann die Haarschlaufe. Nun könnt ihr selbst entscheiden, wie groß eure Haarschlaufe werden soll. Zieht den Dutt kleiner oder größer – wie es euch am besten gefällt!

 

Schritt 3: Nun wird das Zopfende um das Haargummi gewickelt und zur Festigung der Frisur empfehlen wir euch ein paar Haarnadeln drumherum zu stecken. Fixiert das Kunstwerk nun mit Haarspray! 

Die Frisur eignet sich auch, wenn ihr eure Haare halboffen oder geflochten tragen wollt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, diese Frisur hochzustecken. Die klassische Hochsteckfrisur ist auch eine sehr beliebte Hochzeitsfrisur! 

Für einen geflochtenen Dutt bedarf es etwas Fingerspitzengefühl und auch lieber zwei helfende Hände – zugegeben: Alleine mit dem Rücken zum Spiegel zu stehen und sich versuchen die Haare zu flechten ist nicht nur zeitintensiv sondern auch etwas unangenehm für die Arme. 

Bei Hochzeitsfrisuren wird auf Kreativität gesetzt: Viele wellige Strähnen und schöne Haarspangen zieren das Haar der Braut zusätzlich. Ihr seht: Es gibt eine Menge Vielfalt und der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt!

 

Festliche Frisuren
Festliche Frisuren für jeden Anlass und zum Selbermachen müssen her! Wir haben von elegant bis verführerisch die schönsten Frisuren für Familienfeste, Abiball  Hochzeiten und Co. – und verraten euch, wie ihr die Festfrisuren nachmachen könnt... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...