Wild hochgesteckt

© Bild: Sabine Liewald/ Produktion: Anika Bergmann
Dutt
Hochsteckfrisuren in allen Varianten - das prophezeien die Trendbüros weiterhin! Auch in diesem Jahr ist Haare hochstecken wieder eine sichere Bank in Sachen Haarstyling, das sah man unter anderem auf den Catwalks. Wir präsentieren euch hier über 20... Weiterlesen

Dieser kompliziert wirkende Look sitzt in wenigen Minuten: Haare zu einem Pferdeschwanz binden, dann die Längen unterteilen. Einige Strähnen toupieren, eindrehen und dann mit Haarnadeln auf Höhe des Zopfgummis feststecken. Die restlichen Partien dünn flechten und ebenfalls nach oben stecken oder locker hängen lassen. Fertig ist die lässige Hochsteckfrisur.

Lade weitere Inhalte ...