Royals: Trennung von Kate Middleton: Prinz William emotional wie nie!

Nach Trennung von Kate Middleton: Prinz William so emotional wie nie!

Prinz William ist derzeit auf einer Rundreise durch den Nahen Osten. Was auffällt: Der britische Thronfolger und dreifache Vater ist ohne seine Frau Kate Middleton unterwegs. Laut Royal-Insidern sei der Prinz so emotional wie nie.

© Getty Images Prinz William zeigt in der Öffentlichkeit nur selten Gefühle. 

Die Royals haben auch in der Vorweihnachtszeit einiges zutun. Prinz William ist am 1. Dezember zu einer kleinen Rundreise in den Nahen Osten aufgebrochen. Zurzeit ist er unter anderem in Kuwait, um das bekannte Naturschutzgebiet Jahra zu besuchen. Was auffällt: Der Prinz ist allein unterwegs. Von Herzogin Kate fehlt jede Spur! 

Prinz William reist ohne Kate Middleton in den Nahen Osten

Doch wieso ist Kate nicht an der Seite von Prinz William unterwegs? Royal-Fans sind sich sicher: Es gibt nur zwei Möglichkeiten, die Kates Verzicht auf die Fernreise begründen könnten. Zum einen vermuten viele Medien seit geraumer Zeit eine vierte Schwangerschaft der Herzogin, zum anderen könnte aber auch ein viel simplerer Hintergrund der Auslöser dafür sein, dass Kate ihrem Mann bei dieser royalen Reise keine Gesellschaft leistet. Denn für Prinz George (6) und Prinz Charlotte (4) stehen schon bald die Weihnachtsferien an! Es liegt also nahe, dass sie sich in der Vorweihnachtszeit um ihre Kinder kümmern wollte, während ihr Mann die letzten Pflichten des Jahres im Namen der britischen Krone vollzieht. 

 

Prinz William zeigt sich auf seiner Reise so emotional wie nie

Prinz William sammelte während seiner Reise auch Plastikmüll auf. Der Royal setzt sich seit Jahren für den Umweltschutz ein und ist fassungslos darüber, wie viel Müll vom Wasser angeschwemmt wird. Ungewöhnlich offen soll der Prinz dazu seine Meinung geäußert haben. Plastikflaschen, so William, seien in seinen Augen "Feinde", die unseren Planeten bedrohen. Doch nicht nur hier, zeigte der Prinz seine nachdenkliche Seite. Generell soll er sich auf seiner Reise sehr emotional verhalten haben. Zumindest berichten das Insider, die den Prinz zur Zeit begleiten. Daran ist vermutlich die räumliche Trennung von seiner geliebten Kate Middleton schuld. Wer kann es ihm verübeln?

Neujahrspläne der Royals
Das Jahr 2019 war ein sehr aufregendes für die britische Königsfamilie. Doch wie beenden die Royals dieses bedeutsame Jahr? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...