Wimpernserum Wirkung | Experteninterview

Wimpernserum Wirkung – Experteninterview mit Robin Rösel

Welche Frau wünscht sich nicht lange und volle Wimpern? Schöne Wimpern können jeder Frau den gewissen Wow-Effekt geben. Deshalb gehört der Mascara heutzutage ins Grundrepertoire vieler beautybewusster Frauen. Doch es geht noch mehr als nur Mascara und Wimpernzange. Wimpernseren können den Wunsch von einem natürlichen, überwältigenden Wimpernaufschlag ohne Make-up verwirklichen. Im Experten-Interview mit Robin Rösel haben wir für euch die wichtigsten Fragen rund um Wimpernseren geklärt. Egal ob ihr schon ein Wimpernserum benutzt oder noch nie davon gehört habt, hier erfahrt ihr die wichtigsten Fakten.

Auge mit langen Wimpern
© EOXX GmbH

Wimpernseren: Verschiedene Wirkstoffkonzepte

Es gibt mehrere unterschiedliche Wirkstoffkonzepte, welche auch unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Angefangen mit einem Wimpernserum mit Prostaglandinderivat (ähnlich körpereigenen Gewebshormonen) über Peptid-basierte Seren bis hin zu Wimpernseren auf Öl-Basis habt ihr verschiedene Möglichkeiten. Es gibt auch Wimpernseren, die auf Black Sea Rod Oil basieren, was aber im Prinzip einem Prostaglandin-haltigen Wimpernserum gleichkommt.

„Wer auf hormonhaltige Wimpernseren verzichten möchte, sollte eher zu einem auf Peptid-Basis greifen, alternativ zu einem auf Öl-Basis, was aber aus verschiedenen Gründen wie z.B. dem Verkleben und Verstopfen der Wimpern, ungeeignet für Kontaktlinsenträger ist und meiner Meinung nach nicht zu empfehlen ist“, erklärt Robin Rösel.

Wimpernserum Wachstum: Individuelle Ergebnisse

Je nach Wirkstoffkonzept werden unterschiedliche Ergebnisse erzielt. Neben dem Alter und den Lebensumständen, spielt jedoch auch die Genetik eines jeden Einzelnen eine entscheidende Rolle.

„Wer ein spärliches und langsames Wimpernwachstum hat, der wird auch länger brauchen, bis er einen Effekt durch ein Wimpernserum sieht“, weiß Robin Rösel.

Ein Wimperserum kann euer natürliches Wachstum nicht beschleunigen, es soll aber die Lebensphase der Wimpern verlängern, so dass diese über einen längeren Zeitraum erhalten bleiben. Die Wimper hat damit die Gelegenheit mehr Nährstoffe aufzunehmen und zu wachsen. Nach einer gewissen Zeit fällt dann auch diese Wimper aus, das ist ganz normal.

Geduld als Erfolgsfaktor

„In der Regel ist zwischen 4 und 12 Wochen ein erstes Ergebnis zu sehen“, sagt Rösel. In seltenen Fällen geht es auch mal schneller. Hierbei ist wichtig für euch zu wissen, dass nur Geduld und korrektes, tägliches Anwenden zum Ziel führen. Die Belohnung sind eigene natürliche, lange Wimpern, die sich sehen lassen können.

Verwendung von Wimpernseren
© EOXX GmbH
Anleitung zur korrekten Verwendung von Wimpernseren

Geiz ist nicht geil

Es befinden sich unzählige Wimpernseren aus dem Ausland auf dem Markt, die euch mit günstigen Preisen und tollen Versprechen locken wollen. Die meisten Anwender/-innen wissen nicht, dass diese Produkte oft nicht den hier gültigen Standards und Normen entsprechen. Häufig stimmen nicht einmal die Inhaltsangaben auf der Verpackung mit dem Inhalt überein. Auch sind diese Produkte oft nicht bei der EU im CPNP Register angemeldet, was für einen Verkauf in Deutschland und der EU jedoch vorgeschrieben ist. Auch Robin Rösel kennt diese Produkte:

„Wir als Hersteller bekommen hin und wieder solche im Ausland hergestellten Produktmuster von Interessenten zugesandt und haben kürzlich sogar ein bleihaltiges Produkt erhalten. Man kann da gar nicht vorsichtig genug sein.“

In Deutschland produzierte Wimpernseren unterliegen strengen Regeln hinsichtlich Inhaltsstoffen und Herstellung. Jedes Produkt muss eine Sicherheitsbewertung erhalten und korrekt im EU-Register vor dem Verkauf angemeldet werden. Zudem werden meist weitere Tests wie dermatologische oder augenärztliche Testungen vorgenommen. Achtet deshalb genau von welchem Hersteller euer Produkt kommt und informiert euch über ihn.

Qualität vor Quantität

Robin Rösel ist sich sicher, dass Produkte Made in Germany die besten Erfolge erzielen:

„Meiner Meinung nach sollte man beim Kauf eines Wimpernserums den Preis und auch die Anzahl an enthaltenen Millilitern außen vor lassen. Die Qualität ist wichtig, denn es geht um einen sensiblen Bereich nahe den Augen.“

Lest euch auch Erfahrungsberichte durch und vergleicht verschiedene Produkte miteinander.

Wenn ihr diese Ratschläge bei eurem Kauf beachtet, steht eurem ultimativen Wimpernaufschlag nichts mehr im Weg.

 

Zum Interviewpartner:

Robin Rösel ist Geschäftsführer der EOXX GmbH.

Die EOXX GmbH ist Lohnhersteller für Kosmetik und Nahrungsergänzungsmittel. Sie produzieren für unterschiedliche nationale und internationale Firmen Kosmetik und Nahrungsergänzung.

Einen Produktbereich stellt die Produktion von hochwertigem Wimpernserum dar.

Wachsen Wimpern nach: Frau mit Sommersprossen und braunen Haaren
Wachsen Wimpern nach? Hier findest du alles rund ums Thema Wimpernwachstum. Außerdem erfährst du, wie Wimpern schneller nachwachsen. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...