Partys formen eine Traumfigur

Partys formen eine Traumfigur

Warum sind Japanerinnen so schlank?

Garmethoden der Fernost-Küche

Sie sind schlank, haben einen strahlenden Teint ? und sehen unglaublich jung aus. Klar trifft das nicht auf jede Japanerin zu, Fakt ist aber: Japan hat die wenigsten Übergewichtigen aller Industrienationen, eine extrem ...
Weiterlesen

? So machen es die Japanerinnen: Quatschen, lachen, schlemmen (und Karaoke) ? eigentlich feiern Japanerinnen so wie wir. Einziger Unterschied: das Party-Food! Statt Chips, Weißbrothäppchen oder frittierten Fingerfoods essen sie Shabu-shabu: "Das ist eine Art Fondue, bei dem dünn geschnittenes Fleisch zusammen mit Gemüse in heißem Wasser gekocht wird", so Kerstin Fels. Kalorienarm, gesund ?und lecker.

? So können wir?s nachmachen: Es liegt auf der Hand: Ein Fondue mit Gemüsefond statt Fett ähnelt dem Shabu-shabu und ist für den Sommer keine Alternative. Aber eine Einladung zum japanischen Spieleabend inklusive "Sing Star"-Trällern kommt bei Ihren Freunden bestimmt gut an ? und Sie können gleich die Schlankheitsgeheimnisse der Japanerinnen ausprobieren: Kleine Schalen mit Reis, gedünstetes Gemüse, Fisch und leckere Sushi-Rollen (Bestellservice sei Dank!) servieren ? das bringt Spaß ohne unnötige Völlerei!

Lade weitere Inhalte ...