Wenn ihr mit Zahnbeschwerden zu kämpfen habt

© iStock
Volkskrankheiten und die Ursachen

Symptome: Volkskrankheiten und die Ursachen

Hypochonder sollten hier schnell wieder wegklicken! Denn natürlich können alle hier genannten Symptome auch vollkommen harmloser Natur sein, die meistens mit ganz einfachen Mitteln in den Griff zu bekommen ...
Weiterlesen

Schlechte Zähne haben nichts mit schlechten Genen zu tun. Karies beispielsweise ist eine Infektionskrankheit, die sich von Mensch zu Mensch überträgt. Bestes Gegenmittel gegen Karies ist deshalb eine gute Mundhygiene. Studien belegen, dass elektrische Zahnbürsten effektiver sind, als manuelle Zahnbürsten. Am besten schon im Kindesalter damit anfangen!

Auch unangenehm und schmerzhaft sind Zahnfleischentzündungen. Gute Nachricht: Auch Zahnfleischentzündungen könnt ihr durch tägliches Zähneputzen, Zahnseide und regelmäßige Zahnarztbesuche in den meisten Fällen in den Griff bekommen. Bei hormonellen Veränderungen, hervorgerufen z.B. durch PMS, eine Schwangerschaft, aber eventuell auch aufgrund einer Störung der Schilddrüse oder einer Diabeteserkrankung ist das Zahnfleisch ebenfalls anfällig. Deshalb gilt: vom Arzt checken lassen!

Mehr Tipps für gesunde, weiße Zähne zeigen wir euch hier!

Lade weitere Inhalte ...