Dank Striplac hält euer Nagellack super lange

- In den Weihnachtstagen sollen sich auch unsere Nägel so richtig in Schale schmeißen. Doch haben wir einmal mühselig Maniküre betrieben, blättert der Lack meist nach kürzester Zeit wieder ab. Ziemlich blöd, denn im Weihnachtsgewusel und Silvesterstress haben wir echt keine Lust und Zeit, die Nägel alle zwei Tage zu überarbeiten. Good news: Das müsst ihr auch nicht mehr. Denn Striplac verspricht nicht nur 3 Mal längeren Halt, sondern auch brillierenden Hochglanz. Wie aus dem Nagelstudio, sozusagen. Wow! Wie ihr das Prozedere sogar ganz bequem im eigenen Badezimmer durchführen könnt? Das erklären wir hier!

Striplack-Set-Nagellack

Blätternder Nagellack? Gehört ab jetzt der Vergangenheit an!

Striplac Starter Kit: So holt ihr euch das Kosmetikstudio ins eigene Badezimmer

Dass sich Striplac so viel Beliebtheit erfreut, wundert uns nicht. Denn der UV/LED Nagellack sieht nicht nur klasse aus, sondern sitzt auch noch bombenfest. Splitternde Farbe nach dem zweiten Tag der Maniküre? Fehlanzeige! Denn Striplac hält 3 Mal länger als herkömmlicher Lack. Ist ja alles schön und gut, aber die Behandlung rottet bestimmt monatlich die Geldbörse aus? Tatsächlich bieten viele Nagelstudios das Auftragen von Striplac an – und das hat natürlich auch seinen Preis. So viel wollt ihr nicht ausgeben? Kein Problem, denn folgendes Striplac Starter Set holt euch das Kosmetikstudio nach Hause und ihr werdet selber zum Nagel-Experten. Denn Striplac könnt ihr auch eigenständig aufpinseln, und spart somit nicht nur eine Menge Geld, sondern erfreut euch noch täglich an schönen und gepflegten Nägeln!

Striplac-Set-zuhause-anwenden

1. Striplac Starter Kit für ca. 70 Euro

2. Nudeton für ca. 13 Euro

3. Herbstlicher Beerenton für ca. 16 Euro

4. Sattes Rot für ca. 16 Euro

5. Mauveton für ca. 16 Euro

So tragt ihr Striplac selber auf

Step 1: Mit den im Set beigelegten Produkten die Nägel feilen, polieren und reinigen. Je sauberer die Basis, desto länger hält der Striplac.

Step 2: Nun wird der Peel-Off Unter- und Überlack zunächst dünn auf den Zeigefinger, Mittelfinger, Ringfinger und kleinen Finger aufgetragen und für 60 Sekunden unter die LED-Lampe gehalten. Der Daumen wird im Anschluss lackiert und vorsichtig gesondert unter die Lampe geführt. 

Step 3: Nachdem alles trocken ist, werden die Nägel nochmal mit den Reinigungspads gesäubert. Danach kann vorsichtig der Farblack aufgetragen werden. Es gibt rund 70 spezielle Striplac-Farben. Nachdem er unter der Lampe getrocknet ist, wird das Prozedere wiederholt. Doppelt hält besser und sieht schöner aus! 

Step 4: Auch jetzt werden die Nägel nochmal gereinigt, bevor im letzten Schritt wiederholt der Peel-Off Ober- und Unterlack aufgetragen und beleuchtet wird. Fertig! 

Step 5: Du möchtest den Striplac abmachen? Du kannst die Schicht vorsichtig und längsseitig abziehen, sobald sich die Ränder eh von alleine lösen. Außerdem kann mit dem Peel-Off Aktivator nachgeholfen werden!

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren: 

Brüchige Fingernägel? Diese SOS-Tipps helfen WIRKLICH!

Diese 6 Sternzeichen sollten besonders früh mit Anti-Aging-Pflege beginnen

Pitera: Der Anti-Aging-Trick der Japanerinnen ist gelüftet

Auf diese Lippenstiftfarben stehen Männer wirklich!