Infos zur Muttermilch

Stillen: 15 wichtige Fakten und Tipps

Lassen Sie sich helfen

Eigentlich weiß die Natur schon, wie es geht ? aber gerade beim Thema Stillen kommt es immer wieder zu kleinen und größeren Problemen. Viele Frauen sind verunsichert und fragen sich, was das Beste für ihr Baby ist. Manchmal fü ...
Weiterlesen

9. MuttermilchMuttermilch ist nicht immer gleich: In den Tagen nach der Geburt erhält das Baby von der Mutter die so genannte Vormilch, eine klare bis gelbliche Flüssigkeit, weniger fett als die spätere Milch, aber angereichert mit Antikörpern, die das Neugeborene vor Erregern schützen. Nach zwei bis vier Tagen erfolgt der Milcheinschuss und die Brust produziert Übergangsmilch, die mehr Fett und Kohlenhydrate enthält. Die reife Frauenmilch, die weiß-bläulich schimmert, bildet sich etwa ab Beginn der dritten Woche. Muttermilch enthält alle wichtigen Nährstoffe wie Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine sowie immunologische Schutzfaktoren. (Bild: Getty Images)

Lade weitere Inhalte ...