Beauty-Wunderwaffe Silber: Warum das Edelmetall uns sofort reine Haut zaubert

Edelmetalle machen uns nicht nur in Form von feinen Schmuckstücken schön, sondern sorgen auch auf unserer Haut für beste Ergebnisse. Die neueste (und dennoch altbewährte) Entdeckung der Beauty-Welt lautet daher: Silber! Alles, was ihr jetzt wissen müsst, lest ihr hier.

Was länge währt wird wieder gut: Silber bahnt sich seinen Weg zurück als natürlicher und antiseptischer Beauty-Wirkstoff

Was länge währt wird wieder gut: Silber bahnt sich seinen Weg zurück als natürlicher und antiseptischer Beauty-Wirkstoff

Silber: Das antike Antiseptikum befreit unsere Haut von Unreinheiten

Silber kennen wir bereits in Form von Schmuck und Accessoires, doch in Zukunft sollten wir es wohl nicht nur an unserem Körper, sondern auch integriert in unsere Hautpflege tragen. Richtig gehört, Silber wird derzeit als geheime Wunderwaffe für unsere Haut gefeiert. Schon seit der Antike wird Silber als Antiseptikum eingesetzt, in der Alternativmedizin findet es noch heute Verwendung als natürliche Antibiotika-Option. Das Geheimnis steckt dabei im sogenannten kolloidalen Silber, einer Silberverbindung, die entzündungshemmend und zellerneuernd wirkt.

Während Silber also bereits seit Jahrhunderten zur Reinigung und Behandlung von Narben sowie zur Wundheilung eingesetzt wurde, hat es nun die Beauty-Industrie für sich entdeckt – und mit neuen Formulierungen beste Ergebnisse vor allem bei der Behandlung von Akne erzielt. Durch die antiseptische und heilungsbeschleunigende Wirkung, verschwinden Pickel, Narben und Unreinheiten beinahe wie um Nu! Wir zeigen euch die besten und wirksamsten Produkte mit Silber:

Das sind die besten Silber-Beauties

Weitere Beauty-Geheimnisse

Was ist dran an dem Hype: Vaseline gegen Akne

8 Geheimnisse für perfekte Haut, die alle Models kennen

Dieses Oldschool-Teil ist das Beauty-Geheimnis von Kate Middleton

Cannabis ist die neue Beauty-Wunderwaffe

So schön kann Akne aussehen