Schönheitsideal Kate Upton

Schönheitsideal Kate Upton

© Bild: Getty Images
Schönheitsideal im Wandel der Zeit

Schönheitsideal im Wandel der Zeit

Das Schönheitsideal ist relativ: Über die Jahrzehnte wandelt sich das Schönheitsideal, in den 50er Jahren war ein anderes Körperideal gefragt, als in den 90ern und als heute. Deswegen ist es vollkommen unnötig, sic ...
Weiterlesen

Für manche in der Fashionwelt hat Kate Upton zu viel auf den Hüften. Trotzdem ist sie mit ihrer normalen Figur und den (natürlich) großen Brüsten der Liebling einiger Fotografen. Seitdem sie im Bikini regelmäßig das Cover der Sports Illustrated ziert, wird als Sexbombe gehandelt. Ein Schönheitsideal der 2010er Jahre, weit entfernt vom Magerwahn auf manchen Catwalks.

Lade weitere Inhalte ...