Richtige Foundation wählen

Richtige Foundation wählen

© Imaxtree
Die peinlichsten Make-up-Fails – und wie ihr sie verhindert!

Die richtige Lippenstiftfarbe wählen

Viel hilft viel? Bei Beauty- und Kosmetikprodukten ist häufig genau das Gegenteil der Fall. Zu dunkles Make-up, zu viel Puder, knallrote Rouge-Bäckchen und andere Schminkunfälle: Wir decken die häufigsten Schmink ...
Weiterlesen

Um nicht maskenhaft und überschminkt wie Katie Price auszusehen, müsst ihr die Foundationfarbe genau auf euren Hautton abstimmen. Testet die Foundation am besten bei Tageslicht auf der Wange und nicht auf dem Handrücken, wie es viele Frauen fälschlicherweise tun. Greift lieber zu einem Make-up, das ein bis zwei Nuancen heller ist als euer Teint, da die Farbe über den Tag noch etwas nachdunkelt. So vermeidet ihr im Vorfeld, dass hässliche Ränder am Übergang zum Hals entstehen. Professionelle Make-up-Artists verwischen die Übergänge mit einem angefeuchteten Schwamm. Bei der Auftragetechnik empfiehlt es sich, das Make-up mit einem Schwämmchen, Pinsel oder den Fingern aufzutupfen und nicht wie eine Tagescreme einzumassieren.

In zehn Schritten dezent und schön geschminkt: Make up Tutorial

Lade weitere Inhalte ...