Dauer-Hilfe bei Rückenschmerzen – Tipp 7: Richtig sitzen

Dauer-Hilfe bei Rückenschmerzen – Tipp 7: Richtig sitzen

© Thinkstock
Rückenschmerzen – Ursache & Hilfe

Ursache für Rückenschmerzen: Muskelverspannungen

Unsere Wirbelsäule stützt und hält uns ein Leben lang. Grund genug, unserem Rücken ein bisschen den "Rücken freizuhalten". Vor allem, wenn wir uns die folgenden Zahlen anschauen: 80 Prozent der Erwach ...
Weiterlesen

Erwischt ihr euch auch manchmal dabei, dass ihr mit eurer Nase fast an den Bildschirm klopft? Schon fürs Dauersitzen ist unser Skelett nicht gemacht. Fürs schlechte Sitzen erst recht nicht. Wenn wir Stress haben oder hoch konzentriert sind, verkrampfen wir schnell und unser Rücken wird noch mehr belastet

Dabei ist richtiges Sitzen gar nicht sooo schwer, wenn ihr ein paar Tipps beachtet, zum Beispiel aufrecht sitzt und einen guten Schreibtischstuhl habt, der ?dynamisch? ist, also eure Rückenbewegungen mitmacht. Benutzt beim Tippen spezielle Auflagen für die Hände und die Armlehnen des Schreibtischstuhls ? das entlastet Nacken und Schultern zusätzlich. Ganz wichtig: Schreibtisch und Stuhl müssen individuell auf eure Höhe eingestellt werden, also so, dass eure Ober- und Unterschenkel und eure Ober- und Unterarme jeweils einen 90-Grad-Winkel bilden. Falls euch das aufrechte Sitzen super schwerfällt, hilft ein Keilkissen.

Lade weitere Inhalte ...