Top Ten der Plastischen Chirurgie bei Frauen / Platz 1: Brustvergrößerung

© Bild: Thinkstock
Plastische Chirurgie

Platz 9: Nasenkorrektur

Nicht alle Hollywood-Stars geben zu, dass sie ihr makelloses Aussehen zu einem großen Teil der Plastischen Chirurgie verdanken. Wir denken da nur an Nicole Kidmans faltenfreie Stirn und Demi Moores tolle Brüste. Doch auch imm ...
Weiterlesen

Mit 29,2 Prozent steht die Brustvergrößerung auf Platz 1 der OPs aus dem Bereich Plastische Chirurgie bei Frauen. Die DGÄPC schätzt die Zahl der Eingriffe im vergangenen Jahr auf rund 60.000. Bei der Operation macht der Arzt einen Schnitt in der Unterbrustfalte, an der Brustwarze oder in der Achsel, um das Implantat einzusetzen. Eine Brustvergrößerung kostet ab 5.500 Euro. Dazu kommen Kosten für die Implantate, die Narkose und den Krankenhausaufenthalt.

Lade weitere Inhalte ...