Platz 3: Nasenkorrektur

© Bild: Thinkstock
Plastische Chirurgie

Platz 9: Nasenkorrektur

Nicht alle Hollywood-Stars geben zu, dass sie ihr makelloses Aussehen zu einem großen Teil der Plastischen Chirurgie verdanken. Wir denken da nur an Nicole Kidmans faltenfreie Stirn und Demi Moores tolle Brüste. Doch auch imm ...
Weiterlesen

Bei Männern ist die Nasenkorrektur viel beliebter als bei Frauen. Sie liegt auf Platz 3 (13,3 Prozent) der beliebtesten Schönheits-OPs.Übrigens: Die Nasenkorrektur ist eines der ältesten und am meist verbreiteten Verfahren der plastischen Chirurgie. Breite Nasen lassen sich verschmälern, Höcker können begradigt und hängende Nasenspitzen angehoben werden. Es wird eine Nasenform angestrebt, welche der Persönlichkeit entspricht und sich harmonisch den anderen Gesichtszügen anpasst. Bei jeder Korrektur der äußeren Nasenform wird auch die Atmungs-und Nervenfunktion berücksichtigt. Die Atmung sollte nicht eingeschränkt werden, sie kann sogar verbessert werden, wenn bereits Atemwegsproblemen aufgetreten sind.

Lade weitere Inhalte ...