Nudeln mit Lachs

Nudeln mit Lachs

© iStock
Pasta, basta! Nudelrezepte für jeden Tag

Zoodles mit Pinienkernen und Feta

Jeden Tag stellen wir uns die selbe Frage: "Was soll ich heute kochen?". Wir haben die Antwort: "Pasta, basta!" Nudeln sind schnell gekocht, sie machen satt und lassen sich wirklich mit allem kombinieren. Nudelreze ...
Weiterlesen

Einfach nur lecker ist dieses Rezept für Nudeln mit Lachs. Und natürlich ist es super-einfach.

Das braucht ihr für 4 Portionen: 500 g Tagliatelle - 1 Schalotte - 1 Knoblauchzehe - 1 EL Olivenöl - 150 ml Brühe - Saft und Schale 1 Limette - 50 g Kapern - 50 g Butter - 1-2 Packungen Räucherlachs - 1 Bund Schnittlauch - Salz und Pfeffer - Prise Zucker

Und so kocht ihr das lecker Lachs-Gericht:

Nudeln nach Packungsamweisung kochen. Die Schalotte und die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Mit dem Limettensaft und der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Räucherlachs in feine Stücke schneiden und ganz kurz, für ca. 30 Sekunden mitkochen. Butter, Limettenzesten und Kapern unterrühren, Nudeln und einen Spritzer Nudelwasser unter die Soße heben und servieren. Fertig sind die Nudeln mit Lachs!

Lade weitere Inhalte ...