Nagel-Trends 2022: Nagellack in "Smaragd" ist die angesagteste Farbe für deine Fingernägel im Winter

Nagel-Trends 2022: Nagellack in "Smaragd" ist die angesagteste Farbe für deine Fingernägel im Winter

Im Winter werden die Farben oft etwas dunkler, doch das muss nicht gleich Schwarz bedeuten – wir tragen in der kalten Jahreszeit auf unseren Nägeln Smaragdgrün!

Was auf unseren Nägeln angesagt ist, unterscheidet sich von Saison zu Saison. Tragen wir im Sommer noch bunte Farben und Muster auf ihnen, wird die Farbwelt im Winter oft etwas dunkler. Das muss aber nicht gleich bedeuten, dass du deine Nägel schwarz lackieren musst. Neben den Granny Nails und neuerdings auch den Gradpa Nails ist in diesem Herbst und Winter nämlich eine Farbe auf unseren Nägeln gerne gesehen: Smaragdgrün! 

Smaragdnägel sind der angesagteste Trend im Winter

Satte Edelsteinfarben auf unseren Nägeln sind in! Neben Rubinrot und Saphirblau ist eine Nagellackfarbe ganz besonders im Kommen – Smaragdgrün. Und das haben auch Selena Gomez oder Euphoria-Star Sidney Sweeney entdeckt und vorgemacht. Doch wie wird die Farbe auf den Nägeln getragen? Hier haben wir etwas Inspiration für dich:

1. Schlichte, glänzende Nägel

Die satte Farbe ist schon ein Statement für sich. Deshalb wirken sie auch schon sehr elegant, wenn du sie auf allen deinen Fingern trägst und die Nägel mit einem glänzenden Topcoat versiegelst. Bei deiner Outfitwahl kannst du darauf achten, dass du farblich passende Akzente bei deinen Accessoires setzt oder in deiner Kleiderwahl. So wirkt dein Look besonders modern.

Dafür kannst du den Nagellack von Essie in der Farbe "off tropic" für ca. 9 Euro 🛒 benutzen und ihn mit dem passenden Topcoat von Essie für ca. 8 Euro 🛒 versiegeln.

2. Glitzer Smaragdnägel

Die Weihnachtszeit steht bevor! Und passend zu dieser Zeit glitzern auch deine Nägel mit den Schneekugeln um die Wette. Dafür kannst du zu einem Nagellack in Smaragdgrün greifen, der bereits Glitzer-Pigmente enthält und diesen wieder mit einem Topcoat versiegeln. Hast du Gel-Nägel oder Shellac, benutze zum Beispiel den NEONAIL UV-Lack in der Farbe "Find Freedom" für ca. 11 Euro 🛒.

3. Smaragdgrüne Details

Nägel komplett in Grün sind dir noch eine Nummer zu dunkel? Dann musst du trotzdem nicht auf den Smaragd-Trend verzichten. Denn mit einem dünnen Pinsel kannst du dir nämlich auch Details auf deine Nägel malen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem nicht ausgefüllten French? Auch hier kannst du wieder Glitzer-Elemente mit einbringen!

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Verwendete Quelle: instagram.com

Frau mit lackierten Nägeln
Wunderhübsche, gepflegte Nägel in nur wenigen Schritten? Das verspricht die "90-10-Regel". Wir erklären dir, was dahinter steckt! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...