Mangelerscheinung: Muskelkrämpfe

© Bild: Thinkstock
Mangelerscheinung

Mangelerscheinung - Symptome für Mangel-Ernährung

Haarausfall, brüchige Nägel und Co: Wer nicht ausreichend Vitamine und Spurenelemente über die Nahrung zuführt, kann an Mangelerscheinungen leiden. Vitaminmangel ist bei uns eher selten, Eisen- und J ...
Weiterlesen

Fehlende Mineralstoffe wie Calcium, Kalium und vor allem Magnesium sind häufig der Grund für schmerzhafte und lästige Muskelkrämpfe. Sie spielen beim Übertragen von Impulsen in den Nerven- und Muskelzellen eine wichtige Rolle.Gute Magnesiumlieferanten: Vollkorngetreide, Bohnen, Erbsen, Brokkoli, Kohlrabi, FenchelGute Kaliumlieferanten: Bananen, Aprikosen, Nüsse, Vollkornprodukte, Kartoffel.

Lade weitere Inhalte ...