Kundalini-Yoga

Kundalini-Yoga

© Bild: Thinkstock
Yoga auf der Trainingsmatte war gestern! Jetzt kommt Stand-Up-Paddling-Yoga!

Was ist Yoga?

Yoga ist mehr als nur esoterische Atemübungen. Doch welche Yogaarten gibt es überhaupt? Und welche ist für mich geeignet? Wir können euch helfen ? Sonja Zimmerer, Yoga-Lehrerin aus München, sagt, welche Art von Yoga für wen geeignet is ...
Weiterlesen

Die Kundalini-Energie, so heißt es in den esoterischen Lehren, ruhe in Form einer aufgerollten Schlange an der Basis der Wirbelsäule, also am Steißbein. Es ist Energie, die im Kundalini-Yoga durch extreme Atemübungen, entsprechende Asanas, Mantras und Meditation angeregt wird und nach oben steigen kann, um sich über den Kopf mit der kosmischen Energie zu verbinden. In vielen Yoga-Stilen herrscht diese Vorstellung der Energieflüsse.Besonders geeignet für: Alle, die sich für die Kunst des richtigen Atmens und Spiritualität interessieren.

Lade weitere Inhalte ...