Körperhaltung - der erstaunliche Vorher-Nachher-Vergleich

© Bild: Gracie Hagen

Körperhaltung

Ihr kennt doch den Spruch: "Brust raus, Bauch rein!" Aber habt ihr ihn euch auch schon jemals zu Herzen genommen? Solltet ihr, denn wie die Künstlerin Gracie Hagen mit ihrem Kunstprojekt "Illusions of the Body" zeigt, wirkt sich die eigene Körperhaltung dramatisch auf die Ausstrahlung aus. "Der menschliche Körper ist seltsam und wunderschön", umschreibt die Künstlerin ihre Arbeit. "Es gibt kein 'normal'." Wir sind ganz baff beim Anblick der Vorher-Nachher-Bilder - und freuen uns, dass Gracie Hagen mit ihrem Projekt ein Bewusstsein dafür schafft, dass wir uns nicht immer nur von Äußerlichkeiten leiten lassen sollten. Klickt euch durch die Galerie und seht selbst, mit welchen Tricks in Sachen Körperhaltung gearbeitet wird, damit man eine bestimmte Wirkung erzielt. Wenn ihr übrigens auf das Lupensymbol unter dem Bild rechts klickt, seht ihr die Fotos größer!

Übrigens: Gracie Hagen hat inzwischen auch ein Buch veröffentlicht. "Illusions of the Body" enthält 17 bislang noch nicht gezeigte Bilder und ist ab Ende April 2014 erhältlich.

Einmal mit der Hand lasziv in den Haaren, einmal verschämt dreinblickend - die Körperhaltung kann so viel über einen Menschen aussagen. Oder glauben wir das nur, und die Art, wie wir uns präsentieren, hat so gar nichts mit unserem Innersten gemein?

Klickt euch durch die erstaunlichen Vorher-Nachher-Bilder und testet selbst, wie unterschiedlich sie auf euch wirken. Doch Vorsicht: Ab dem nächsten Foto ist die Galerie NSFW!

Lade weitere Inhalte ...