Key Lime Pie

© Bild: Vision Net AG
Das ist das beste Mousse au Chocolat Rezept – und ihr braucht nur 3 Zutaten!

Unsere Lieblingsrezepte

Während die eine Kollegin am liebsten backt, packt die andere schon mal deftige Braten an. Dann gibt es die inspirierten Salat-Esser und natürlich haben auch wir eine Food-Aufschneiderin dabei, also jemand, der eigentlich nic ...
Weiterlesen

Key Lime Pie gehört zu den bekanntesten Kuchen der USA, es gibt unzählige Rezepte und wir präsentieren euch das beste (ist doch klar). Bitteschön!

Key Lime Pie

Für den Teig:

125 g Vollkornbutterkekse (gebröselt)

30 g weißer Zucker

70-85 g Butter (geschmolzen)

Vermischt die Zutaten und drückt den Teig in eine gefettete Pie-Form. Den Teig backt ihr dann für 10 Minuten bei 175 Grad. Stellt die Form zum Abkühlen auf einen Rost.

Für die Füllung:

3 große Eigelb

390 g gesüßte Kondensmilch (z.B. Milchmädchen)

120 ml Limettensaft

2 TL Limettenschale

Schlagt das Eigelb, bis es schaumig und blassgelb ist. Dann gebt ihr die Kondensmilch, den Limettenabrieb und den Limettensaft dazu. Rührt die Füllung für 3-5 Minuten und gießt sie dann über den gebackenen Teig. Backt den Key Lime Pie für 10-15 Minuten.

Nach dem Backen wandert der Key Lime Pie über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Tag schlagt ihr vor dem Servieren 240 ml Sahne mit etwas Zucker und gebt sie auf den Kuchen. Wer lieber Eischnee mag, schlägt während der Kuchen backt aus dem übrig gebliebenen Eiweiß Eischnee und lässt ihn die letzten 5 Minuten mitbacken, bis sich kleine Perlchen auf dem Eischnee bilden.

Lade weitere Inhalte ...